Nach Spectre und Meltdown: Intel will in Zukunft stärker auf Sicherheit setzen

Chip-Lücke: Mega-Probleme nach Updates

Chip-Lücke: Mega-Probleme nach Updates

Dass die seit über 20 Jahren existierende "Lücke" nicht bekannt gewesen sei, habe nur daran gelegen, dass es zuvor niemanden gab, der auf das Design des Chips geschaut habe. Dabei handelt es sich um Angriffsszenarien, die mit herkömmlichen Softwareschwachstellen nicht vergleichbar sind.

Nach Meltdown und Spectre hat Intel angekündigt, dass man in Zukunft stärker auf Sicherheit setzen wolle.

Während Apple-Nutzer nun wieder weitestgehend sicher sind, möchte der Intel-CEO die Angelegenheit nicht als einmaliges Erlebnis abtun, sondern sieht Intels kundenorientierte Sicherheitsbemühungen als eine dauerhafte Priorität an. Im Falle von Meltdown und Spectre waren die wichtigen Sicherheitshinweise von Google Project Zero gekommen, der internen Sicherheitsabteilung von Google, die permanent nach Sicherheitslücken in aktueller Software sucht.

Edward Clarke: Der Gitarrist ist tot!
Bereits im November 2015 war Drummer und Gründungsmitglied Phil Taylor gestorben . "Er war ein echter Rock'n'Roller". Er verließ MOTÖRHEAD 1982 aufgrund musikalischer Unstimmigkeiten und wurde kurzfristig von Brian Robertson ersetzt.

HTC Vive Pro angekündigt
Durch die Steigerung der Auflösung um 78 Prozent sollen Texte und Grafiken schärfer und somit das Gesamterlebnis besser werden. Weitere Verbesserungen wurden bei den Dual-Mikrofone mit aktiver Geräuschunterdrückung und Dual-Frontkameras vorgenommen.

Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben
Yvonne Englichs Heimatverein war der baden-württembergische Klub SC Korb, bei dem sie 1988 mit dem Ringen begann. Laut " WAZ " soll Yvonne Englich lange gegen eine schwere Krebserkrankung gekämpft haben.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erklärte, betroffen seien "nahezu alle Geräte, die über einen komplexen Prozessorchip der betroffenen Hersteller verfügen".

Der Chipriese Intel kündigte an, das Unternehmen arbeite gemeinsam mit AMD und ARM daran, einen "industrieweiten Ansatz" zur schnellen und konstruktiven Lösung des Problems zu entwickeln. Gerüchte hatten ursprünglich besagt, dass der Performance-Verlust je Prozessor bis zu 30 Prozent betragen könnte.

Intel hat damit begonnen, Updates für seine fehlerhaften Computerchips auszuliefern. Updates der Betriebssysteme und des Microcodes der Prozessoren sollen die Lücke schließen oder eindämmen. Nun versucht Brian Krzanich die Wogen zu glätten. Nvidia habe lediglich ein Sicherheits-Update für seine Software veröffentlicht, um auf die Schwachstelle des Hauptprozessors zu reagieren. Außerdem versicherte er, dass der Chipkonzern verantwortungsvoll über neu entdeckte Schwachstellen informieren werde. Nachdem AMD zunächst davon ausging, dass die CPUs des Hersteller nicht betroffen sind, muss der Hersteller diese Aussage inzwischen revidieren. Einem Medienbericht zufolge will Intel ein firmeninternes Sicherheitsgremium aufbauen.

Recommended News

  • Erschreckende Studie Vermindert Ibuprofen die Fruchtbarkeit beim Mann?

    Erschreckende Studie Vermindert Ibuprofen die Fruchtbarkeit beim Mann?

    Allerdings würden immer noch zu viele Menschen nicht darüber nachdenken, dass es sich um ein echtes Medikament handelt. Das Schmerzmittel Ibuprofen ist ein wahrer Tausendsassa: Es hilft bei Entzündungen, Fieber und Schmerzen.
    Millionenraub in Paris: 3 Festnahmen! Ritz-Hotel brutal überfallen

    Millionenraub in Paris: 3 Festnahmen! Ritz-Hotel brutal überfallen

    Auf der Fahrt sollen sie einen Beutel mit den gestohlenen Schmuckstücken verloren haben. Das Auto wurde gestern rund 20 Kilometer nördlich von Paris ausgebrannt gefunden.
    Gespräche im Haus des Friedens: Nord- und Südkorea reden miteinander

    Gespräche im Haus des Friedens: Nord- und Südkorea reden miteinander

    Etwa 60 000 zunehmend ältere Südkoreaner hoffen nach wie vor, ihre Verwandten aus dem Norden wiederzusehen. Der Konflikt auf der seit 1953 geteilten Halbinsel hatte sich in den vergangenen Monaten zugespitzt.
  • "Dark Souls Remastered" angekündigt

    Bisher wurde Dark Souls Remastered noch nicht offiziell angekündigt , die Infos sollten also mit Vorsicht betrachtet werden. Full HD mit 30 fps auf Nintendo Switch Schickere Grafik und 4K-Auflösung gibts etwa auf leistungsfähigen Gaming-PCs.
    Erstmals: Deutsche Transfrau zieht blank für

    Erstmals: Deutsche Transfrau zieht blank für "Playboy"

    Und zugleich ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung ist". Mit 16 vollzog sie dann auch äußerlich den Schritt zur Frau - ließ eine Geschlechtsanpassung vornehmen.
    Zahlreiche Festnahmen bei Razzien gegen Mafia

    Zahlreiche Festnahmen bei Razzien gegen Mafia

    Den italienischen Carabinieri zufolge wird insgesamt gegen 169 Verdächtige wegen zahlreicher krimineller Aktivitäten ermittelt. Bei einer Razzia in vier Bundesländern ist die Polizei am Dienstagmorgen gegen Mitglieder der italienischen Mafia vorgegangen.
  • Julian Assange ist jetzt Staatsbürger von Ecuador

    Julian Assange ist jetzt Staatsbürger von Ecuador

    Es ist unklar, ob Julian Assange mit der ecuadorianischen Ausweisnummer auch die Staatsangehörigkeit des Landes erhalten hat. Assange veröffentlichte bei Twitter ein Foto, auf dem er das Trikot der ecuadorianischen Fußballnationalmannschaft trägt.

    Der Bachelor 2018: Bekommt sie die erste Rose von Daniel Völz?

    In der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen erreichte " Der Bachelor " durchschnittlich einen Marktanteil von 12,7 Prozent. Daniels Onkel, Benjamin Völz , ist die deutsche Synchronstimme von Keanu Reeves, Charlie Sheen und Matthew Mc Conaughey.
    Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Die 19 Jahre alte Äthiopierin war an einer Straßenbahnhaltestelle zunächst aus einer Gruppe heraus beschimpft worden. Die Gruppe hetzte den Hund auf die Frau, die stürzte und dann von dem Tier gebissen wurde.
  • "Feuer und Wut": Ex-Trump-Berater Bannon verlässt "Breitbart News"

    Bannon war in der Schlussphase des Wahlkampfs von Trump zu seinem Kampagnenchef ernannt worden. Dieses Treffen bezeichnete Bannon demnach als Landesverrat und "unpatriotisch".
    Attraktive Politiker haben größeren Wahlerfolg - Das sind unsere Schönsten

    Attraktive Politiker haben größeren Wahlerfolg - Das sind unsere Schönsten

    Bei Merkel sind offenbar die enorme Popularität und die ihr zugesprochene Kompetenz wichtiger für die Wahlentscheidung. Den höchsten Attraktivitätswert unter den Direktkandidatinnen erhielt die Dortmunder Linke Celine Erlenhofer (5,33).
    Akku überhitzt: Apple-Geschäft in Zürich evakuiert

    Akku überhitzt: Apple-Geschäft in Zürich evakuiert

    Sieben Personen mussten medizinisch betreut werden, ins Krankenhaus mussten sie aber nicht. Zürich - Ein überhitzter Handy-Akku hat in Zürich Alarm ausgelöst.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.