Männer gingen aufeinander los Polizei stoppt Massen- Schlägerei mit Warnschuss

Velbert. Bei zwei Massenschlägereien in Velbert mit 20 bis 30 Streitenden sind vier Menschen verletzt worden. Nach Polizeiangaben waren dort am Mittwochabend bis zu 30 Männer in Streit geraten.

Zeugen haben nach eigenen Angaben Messer und Schlagstöcke gesehen.

Sofort mit dem zeitnahen Eintreffen erster Einsatzkräfte bestätigten sich die Angaben der Zeugen zur Großschlägerei. Auch diese erneute Auseinandersetzung konnte mit starken Einsatzkräften der Polizei beendet werden. Nach ersten Erkenntnissen wurden dort drei Männer einer türkischstämmigen Familie von einer Vielzahl anderer Männer mit überwiegend türkischem und nordafrikanischem Migrationshintergrund massiv angegriffen und bedroht. Die eintreffenden Polizisten sollen in der Unterzahl gewesen sein und massiv bedrängt und körperlich angegriffen worden sein, teilt die Polizei am Donnerstag mit.

Erst durch die Abgabe eines Warnschusses habe sich die Lage etwas beruhigt. Waffen wurden von den Beamten nicht gefunden. Zwei bei der Schlägerei leicht verletzte Beteiligte wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, ein weiterer Verletzter wollte sich eigenständig in Behandlung begeben. Nach Abschluss von Identitätsfeststellungen und Erstbefragungen abschließend ausgesprochene Platzverweise an verbliebene Beteiligte wurden scheinbar beachtet. Kurze Zeit später sei abermals eine Schlägerei der Gruppe gemeldet worden. Wieder waren 20 bis 30 Personen beteiligt. Erneut wurden Personalien festgestellt, Befragungen durchgeführt, Anzeigen erstattet und Platzverweise ausgesprochen, denen alle Angetroffenen wiederum nachkamen.

Attraktive Politiker haben größeren Wahlerfolg - Das sind unsere Schönsten
Bei Merkel sind offenbar die enorme Popularität und die ihr zugesprochene Kompetenz wichtiger für die Wahlentscheidung. Den höchsten Attraktivitätswert unter den Direktkandidatinnen erhielt die Dortmunder Linke Celine Erlenhofer (5,33).

Akku überhitzt: Apple-Geschäft in Zürich evakuiert
Sieben Personen mussten medizinisch betreut werden, ins Krankenhaus mussten sie aber nicht. Zürich - Ein überhitzter Handy-Akku hat in Zürich Alarm ausgelöst.

VW bleibt weltweit Nummer eins
Wie die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf konzerninterne Prognosen berichtete, waren es deutlich mehr als 10,5 Millionen. Die Kernmarke Volkswagen schaffte ein Absatzplus von 4 Prozent, die Premiumtochter Audi büßte hingegen 0,8 Prozent ein.

Ein Mensch wurde verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Bis in die frühen Nachtstunden zeigte die Velberter Polizei, zur Nachaufsicht mit starken Kräften, deutliche Präsenz im Velberter Innenstadtbereich.

Die Velberter Polizei ermittelt nun gleich in mehreren Strafverfahren und ist dabei auch auf Aussagen unbeteiligter Zeugen angewiesen.

Recommended News

  • YouTube feuert Star Logan Paul

    YouTube feuert Star Logan Paul

    Paul entschuldigte sich inzwischen für den Clip - Konsequenzen bleiben jedoch nicht aus. Filme mit ihm in der vierten Staffel der Serie " Foursome " werden nicht mehr gezeigt.
    Wolfgang Gedeon darf in der AfD bleiben

    Wolfgang Gedeon darf in der AfD bleiben

    Gedeon sei ein Vertreter der Judenfeindlichkeit, sagte der innenpolitische Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, Uli Sckerl. Gedeon verließ kurz darauf die AfD-Fraktion freiwillig und gehört seitdem dem Landtag als fraktionsloser Abgeordneter an.
    Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben

    Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben

    Yvonne Englichs Heimatverein war der baden-württembergische Klub SC Korb, bei dem sie 1988 mit dem Ringen begann. Laut " WAZ " soll Yvonne Englich lange gegen eine schwere Krebserkrankung gekämpft haben.
  • Mats Hummels und seine Cathy: Das Baby ist da!

    Mats Hummels und seine Cathy: Das Baby ist da!

    Der junge Vater kann die ersten Tage trotz des Rückrunden-Auftakts des FC Bayern im Kreis seiner kleinen Familie genießen. Vielen in Erinnerung ist noch, dass sie 2014 während der WM eine Kolumne aus Brasilien schrieb.
    Erschreckende Studie Vermindert Ibuprofen die Fruchtbarkeit beim Mann?

    Erschreckende Studie Vermindert Ibuprofen die Fruchtbarkeit beim Mann?

    Allerdings würden immer noch zu viele Menschen nicht darüber nachdenken, dass es sich um ein echtes Medikament handelt. Das Schmerzmittel Ibuprofen ist ein wahrer Tausendsassa: Es hilft bei Entzündungen, Fieber und Schmerzen.
    Streit um Insolvenz stellt Niki-Verkauf erneut infrage

    Streit um Insolvenz stellt Niki-Verkauf erneut infrage

    Das Landgericht Berlin entschied laut Bekanntmachung vom Montag, dass das Insolvenzverfahren in Österreich stattfinden muss. Was das für den geplanten Verkauf des Ferienfliegers an den britischen IAG-Konzern bedeutet, blieb gestern offen.
  • Der Bachelor 2018: Bekommt sie die erste Rose von Daniel Völz?

    In der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen erreichte " Der Bachelor " durchschnittlich einen Marktanteil von 12,7 Prozent. Daniels Onkel, Benjamin Völz , ist die deutsche Synchronstimme von Keanu Reeves, Charlie Sheen und Matthew Mc Conaughey.
    Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Die 19 Jahre alte Äthiopierin war an einer Straßenbahnhaltestelle zunächst aus einer Gruppe heraus beschimpft worden. Die Gruppe hetzte den Hund auf die Frau, die stürzte und dann von dem Tier gebissen wurde.
    Zahlreiche Festnahmen bei Razzien gegen Mafia

    Zahlreiche Festnahmen bei Razzien gegen Mafia

    Den italienischen Carabinieri zufolge wird insgesamt gegen 169 Verdächtige wegen zahlreicher krimineller Aktivitäten ermittelt. Bei einer Razzia in vier Bundesländern ist die Polizei am Dienstagmorgen gegen Mitglieder der italienischen Mafia vorgegangen.
  • Herbstmeister Bayern tritt in Leverkusen an

    Herbstmeister Bayern tritt in Leverkusen an

    Die Zwillinge, die sieben Jahre für Lokalrivale 1860 München spielten, waren für den Rekordmeister aber nicht zu bekommen. Bei den Bayern steht zudem Arjen Robben erstmals nach seiner Verletzung vom Champions-League-Spiel in Anderlecht am 22.
    Julian Assange ist jetzt Staatsbürger von Ecuador

    Julian Assange ist jetzt Staatsbürger von Ecuador

    Es ist unklar, ob Julian Assange mit der ecuadorianischen Ausweisnummer auch die Staatsangehörigkeit des Landes erhalten hat. Assange veröffentlichte bei Twitter ein Foto, auf dem er das Trikot der ecuadorianischen Fußballnationalmannschaft trägt.
    Edward Clarke: Der Gitarrist ist tot!

    Edward Clarke: Der Gitarrist ist tot!

    Bereits im November 2015 war Drummer und Gründungsmitglied Phil Taylor gestorben . "Er war ein echter Rock'n'Roller". Er verließ MOTÖRHEAD 1982 aufgrund musikalischer Unstimmigkeiten und wurde kurzfristig von Brian Robertson ersetzt.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.