Kritik an H&M: Schwarzer Bub wirbt für "Affen"-Pulli"

H&M Werbung Coolest Monkey

H&M Werbung Coolest Monkey

Nicht nur, dass H&M mit dem schwarzen Buben im "Affen-Pulli" wirbt, ein weisser Junge posiert als "Survival Expert". "Der Modekonzern entfernte die Werbung und eine Sprecherin entschuldigte sich bei allen, die sich durch die Werbung gekränkt fühlten".

Der Vorwurf rassistischer Werbung verschreckt H&M-Anleger. "Wir bereuen zutiefst, dass das Bild ausgewählt wurde und bedauern den aufgedruckten Spruch", heißt es in einer Stellungnahme des Unternehmens. Auf Twitter und anderen sozialen Medien lösten diese Worte Empörung aus. Der Kapuzenpullover, der in drei unterschiedlichen Farben angeboten wird, wurde von einem schwarzen Buben präsentiert. "Ihr wisst das Rassisten in der Geschichte den Begriff "Affe" nutzten, um Menschen mit afrikanischer Abstammung zu erniedrigen".

Die Debatte wurde zudem angeheizt, weil in der Kollektion zwei weitere Pullover mit unverfänglichen Aufdrucken von hellhäutigen Jungen beworben wurden. Ein Foto des Kapuzen-Pullis ohne den Jungen steht weiterhin online. Der kanadische Sänger The Weeknd - bürgerlicher Name Abel Tesfaye - kündigte darauf seine Zusammenarbeit mit H&M auf.

Schalke verpflichtet Hoffenheims Torjäger Mark Uth
Für den FC Schalke ist der Transfer des Stürmers gleichbedeutend mit dem dritten namhaften Einkauf innerhalb der letzten Wochen. Bis dahin wolle er sich aber "mit vollem Einsatz und Leidenschaft" auf die Ziele mit der TSG konzentrieren.

Juwelier schießt auf mutmaßlichen Räuber in Berlin
Dieser flüchtete daraufhin in eine nahegelegene Apotheke , wo er zusammenbrach. "Die Ermittlungen dauern an", sagte ein Sprecher. Berlin - In Berlin-Reinickendorf hat ein Juwelier mehrfach auf einen mutmaßlichen Räuber geschossen und ihn schwer verletzt.

Hochwasser am Rhein steigt weiter
Die Wasserstände von Main, Iller und Donau in Bayern fallen bereits, wie der dortige Hochwassernotdienst meldet. Zum Schutz seiner Innenstadt rüstet Düsseldorf im Kampf gegen das steigende Rhein-Hochwasser weiter auf.

Charles Blow, Kolumnist bei der New York Times, twitterte an den offiziellen H&M-Account: "Habt ihr euren Verstand verloren?!?!?!"

Für H&M hat der Vorfall zudem weitreichendere Konsequenzen: Die Aktien des schwedischen Unternehmens fielen auf den niedrigsten Stand seit neun Jahren.

Recommended News

  • Alternativstandort gesucht Tagebau schluckt berühmte

    Alternativstandort gesucht Tagebau schluckt berühmte "Schumi-Kartbahn" in Kerpen

    Kerpen - Die Kartbahn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bei Köln steht wegen des Braunkohleabbaus vor dem Aus. Die Familie sei über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden, hieß es von der Managerin der Familie , Sabine Kehm.
    Anja Piel kandidiert für Parteivorsitz

    Anja Piel kandidiert für Parteivorsitz

    Das schreibt Peter in einem offenen Brief, den sie am Montagmorgen auf ihrer Internetseite veröffentlichte. Sie wolle sich einer Erneuerung der Parteispitze nicht verschließen, schrieb Peter.
    ESC-Vorentscheid: Ach was, die Schöneberger ist raus?

    ESC-Vorentscheid: Ach was, die Schöneberger ist raus?

    In der Show treten sechs Musikacts an, die Deutschland beim ESC 2018 in der portugiesischen Hauptstadt vertreten wollen. In diesem Jahr werden Linda Zervakis und Elton gemeinsam durch die Sendung führen, die am Donnerstag, den 22.
  • Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Hund auf Äthiopierin gehetzt

    Die 19 Jahre alte Äthiopierin war an einer Straßenbahnhaltestelle zunächst aus einer Gruppe heraus beschimpft worden. Die Gruppe hetzte den Hund auf die Frau, die stürzte und dann von dem Tier gebissen wurde.
    Streit um Insolvenz stellt Niki-Verkauf erneut infrage

    Streit um Insolvenz stellt Niki-Verkauf erneut infrage

    Das Landgericht Berlin entschied laut Bekanntmachung vom Montag, dass das Insolvenzverfahren in Österreich stattfinden muss. Was das für den geplanten Verkauf des Ferienfliegers an den britischen IAG-Konzern bedeutet, blieb gestern offen.
    Täglich 160 Aufrufe von Pornoseiten im britischen Parlament

    Täglich 160 Aufrufe von Pornoseiten im britischen Parlament

    In die Statistik fließen nach Angaben eines Parlamentssprechers aber auch Zugriffsdaten aus dem Gast-Netzwerk des Parlaments ein. Seit den britischen Unterhauswahlen im Juni gab es bis Oktober im Parlamentsnetzwerk 24.000 Versuche, Pornowebseiten aufzurufen.
  • Gerichte müssen vor Abschiebungen Gefahr von Folter prüfen

    Gerichte müssen vor Abschiebungen Gefahr von Folter prüfen

    Das Kammergericht Berlin hatte den in Deutschland geborenen und aufgewachsenen Mann 2015 zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Notfalls müsse die Türkei zusichern, dass die Menschenrechte des Mannes nach einer Abschiebung nicht verletzt würden.
    Paladins: Battlegrounds - Battle-Royale-Modus mit Teamplay-Fokus angekündigt

    Paladins: Battlegrounds - Battle-Royale-Modus mit Teamplay-Fokus angekündigt

    Die Spieler wählen einen von aktuell mehr als 30 Helden aus vier Klassen aus, die jeweils einzigartige Fähigkeiten mitbringen. Die Hi-Rez Studios werden spätestens im März 2018 einen Betatest zu " Paladins: Battlegrounds " durchführen.
    Özdemir bewirbt sich nicht um den Fraktionsvorsitz der Grünen

    Özdemir bewirbt sich nicht um den Fraktionsvorsitz der Grünen

    Lange war spekuliert worden, ob Özdemir, der "Realo", am kommenden Donnerstag gegen den "Linken" Anton Hofreiter antreten werde. Das sagte er der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung . "Das muss ich akzeptieren", sagte der Grünen-Chef der Zeitung.
  • Erstmals: Deutsche Transfrau zieht blank für

    Erstmals: Deutsche Transfrau zieht blank für "Playboy"

    Und zugleich ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung ist". Mit 16 vollzog sie dann auch äußerlich den Schritt zur Frau - ließ eine Geschlechtsanpassung vornehmen.
    Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben

    Yvonne Englich tot: Deutsche Ringerin im Alter von 38 Jahren gestorben

    Yvonne Englichs Heimatverein war der baden-württembergische Klub SC Korb, bei dem sie 1988 mit dem Ringen begann. Laut " WAZ " soll Yvonne Englich lange gegen eine schwere Krebserkrankung gekämpft haben.
    Instagram-Stories bei WhatsApp? Das steckt dahinter

    Instagram-Stories bei WhatsApp? Das steckt dahinter

    Der brasilianische Blog " tecnoblog " berichtet zuerst über die Neuerung in der Social-Media-Welt. Für Unternehmen könnte die neue " WhatsApp Business"-App des Konzerns eine Alternative sein".

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.