Einschalten?! Das bietet der Abschieds-"Tatort" für "Kopper"

Tatort Kopper So nimmt Andreas Hoppe Abschied

Tatort Kopper So nimmt Andreas Hoppe Abschied

Schauspieler Andreas Hoppe, der am Sonntag nach 21 Jahren seinen letzten Auftritt als Mario Kopper im "Tatort" aus Ludwigshafen absolviert, macht für sein Ausscheiden schwache Drehbücher und die für den Krimi zuständige Redaktion beim SWR verantwortlich: "Bei den Büchern, die wir teilweise hatten, konnte man nur staunen, was da überhaupt noch rausgekommen ist". Natürlich sei ihm der Ausstieg nach so langer Zeit schwergefallen. "Ich mochte die Figur sehr, deshalb habe ich sehr darum gekämpft und versucht, sie zu verteidigen und zu schützen".

Deshalb sei es gut, dass die gemeinsame Entscheidung für das Aus gefallen sei, "denn das tut einfach weh".

Regisseur Roland Suso Richter verschafft der vierschrötigen Figur, die über 57 Folgen an der Seite von Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) fahndete, einen spannenden und würdigen Abgang. Schließlich nötigt der Kopper-Kehraus zu einer Neuausrichtung des Teams, in dem künftig womöglich Johanna Stern (Lisa Bitter) eine größere Rolle zuwächst. Oder hat Kopper Grund seinem alten Freund Sandro zu misstrauen? Als er mit ihm eine Bar besucht, werden die beiden von einem bewaffneten jungen Mann überfallen, den Kopper in Notwehr erschießt.

Massenkarambolage im Arlbergtunnel - 6 Schweizer unter den Verletzten
Unter den vier Unfallautos waren zwei mit einem Schweizer Kennzeichen, ein deutsches Auto und eines aus Grossbritannien. Anton am Arlberg aus den teilweise ineinander verkeilten Fahrzeugwracks mit der Bergeschere befreit werden.

Mainz 05 verpflichtet ehemaligen HSV-Profi Nigel de Jong
Nach Merkurist-Informationen hatte der 33-Jährige schon vor Weihnachten den Medizincheck in der Mainzer Uni-Klinik absolviert. Zudem schnürte er in seiner Karriere bereits für Manchester City, den AC Mailand und LA Galaxy die Schuhe.

VW entwickelt selbstfahrende Autos mit Aurora
Hierzu ist die neue Partnerschaft mit Aurora , einem der führenden Unternehmen in diesem Bereich, von weitreichender Bedeutung. Aktuelle Informationen zum Thema Innovation in Baden-Württemberg erhalten Sie in unserem Newsletter Innovationweekly.

Jetzt kommt heraus: Sandro hatte sich mit der Stidda eingelassen, einem neuen Zweig der italienischen Mafia, der in illegale Müllgeschäfte verwickelt ist. Am selben Tag nimmt sich ein Häftling in der JVA das Leben.

Seine Liebe zu Italien habe unter dem Aus für den Halbitaliener Kopper nicht gelitten, betonte Hoppe.

Recommended News

  • SPD-Politikerin will Pflicht-KZ-Besuche für Asylwerber

    SPD-Politikerin will Pflicht-KZ-Besuche für Asylwerber

    Besuche eines früheren Konzentrationslagers sollten zum Bestandteil von Integrationskursen werden. Man müsse aber damit aufhören, die "deutsche Identität" in Abgrenzung zum anderen zu definieren.
    Kreditkarten von Aldi-Süd-Kunden mehrfach belastet

    Kreditkarten von Aldi-Süd-Kunden mehrfach belastet

    Was Betroffene jetzt wissen sollten. "In der Folge wurden zahlreiche Kreditkartenzahlungen mehrfach belastet", so Aldi Süd weiter. Wie viele Kunden tatsächlich von der Buchungspanne betroffen sind, konnte der Konzern am Donnerstag noch nicht sagen.
    Ehemaliger Bundestagspräsident Jenninger gestorben

    Ehemaliger Bundestagspräsident Jenninger gestorben

    Jenninger hatte dem dem Deutschen Bundestag 21 Jahre lang angehört, davon vier Jahre als sein Präsident. Er trat nach einer missverständlich formulierten Gedenkrede zu den Pogromen vom November 1938 zurück.
  • Auto-Attacke auf Türsteher Düsseldorfer Polizei identifizert mutmaßlichen Täter

    Auto-Attacke auf Türsteher Düsseldorfer Polizei identifizert mutmaßlichen Täter

    Er steht in Verdacht, mit einem Pkw einen 36-jährigen Sicherheitsmitarbeiter vorsätzlich erfasst und schwer verletzt zu haben. Die Polizei Düsseldorf fahndet mit einem europäischen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags nach Ali Mohand Abderrahman.
    Beatrix von Storch: Twitter sperrt

    Beatrix von Storch: Twitter sperrt "Titanic"-Account wegen Satire-Tweet"

    Justizminister Heiko Maas (SPD) hatte das Gesetz als eine "Grundsatzentscheidung für das digitale Zeitalter" bezeichnet. Auch Silvester 2016 habe man Neujahrsgrüße unter anderem auf Arabisch übermittelt, sagte eine Sprecherin.
    Türkischer Außenminister besucht Gabriel am Samstag

    Türkischer Außenminister besucht Gabriel am Samstag

    Diese Vorwürfe finden sich weder in der Stellungnahme aus Ankara für das türkische Verfassungsgericht noch in der für den EGMR. Während die Türkei alle ihre Zusagen aus dem Flüchtlingsabkommen mit Brüssel erfüllt habe, sei die Gemeinschaft im Rückstand.
  • Nintendo Switch schnappt sich weiteren Verkaufsrekord

    Nintendo Switch schnappt sich weiteren Verkaufsrekord

    Das bestätigte Firmenchef Erez Goren in einem Interview mit Dualshockers , ohne dabei freilich konkret zu werden. Nintendo of America hat heute bekannt gegeben, dass die Switch die am schnellsten verkaufte Konsole der USA ist.
    Österreich Vize-Kanzler Strache bringt Ausgangssperre für Flüchtlinge ins Spiel

    Österreich Vize-Kanzler Strache bringt Ausgangssperre für Flüchtlinge ins Spiel

    Am Donnerstagabend hatte er in einem Interview mit dem ORF davon gesprochen, Flüchtlinge in Kasernen unterzubringen. Es brauche während offener Asylverfahren mehr Sicherheit.
    Austausch abgenutzter iPhone-Batterien ab sofort günstiger

    Austausch abgenutzter iPhone-Batterien ab sofort günstiger

    In einem kommenden iOS-Update will man darüber hinaus den Nutzern einen Einblick in den Zustand ihrer iPhone-Batterie geben. Eigentlich eine vernünftige Entscheidung - so wird wenigstens verhindert, dass sich die Smartphones unerwartet ausschalten.
  • Instagram-Stories bei WhatsApp? Das steckt dahinter

    Instagram-Stories bei WhatsApp? Das steckt dahinter

    Der brasilianische Blog " tecnoblog " berichtet zuerst über die Neuerung in der Social-Media-Welt. Für Unternehmen könnte die neue " WhatsApp Business"-App des Konzerns eine Alternative sein".
    IG Metall startet Warnstreiks in Bayern

    IG Metall startet Warnstreiks in Bayern

    Die Arbeitgeber hätten der IG Metall bereits im Dezember ein Angebot gemacht, das den Beschäftigten ein Reallohnplus sichere. Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt.
    China begrüßt Treffen zwischen Süd- und Nordkorea

    China begrüßt Treffen zwischen Süd- und Nordkorea

    Der amerikanische Verteidigungsminister James Mattis sprach vor Journalisten von einem Schritt der "Konfliktentschärfung". Der UNO-Sicherheitsrat verschärfte in mehreren Runden die Sanktionen gegen das abgeschottete Land.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.