So dramatisch waren Udo Jürgens letzte Stunden

Sein persönlicher Assistent wich ihm nicht von der Seite

Sein persönlicher Assistent wich ihm nicht von der Seite

Fast drei Jahre ist es her, da starb der berühmte wie beliebte Schlagerstar Udo Jürgens im schweizerischen Thurgau.

Am 21. Dezember 2014 war Udo Jürgens während eines Spaziergangs in Gottlieben am Bodensee in der Schweiz zusammengebrochen und später gestorben. Der Ghanese stand seit 1982 an den Bongos in Jürgens' Orchester, wurde 2010 zu seinem persönlichen Assistenten, fuhr den Wagen, kümmerte sich um Handwerker und ging bei Udo Jürgens ein und aus. Udo Jürgens war tot. Plötzlich rief er mich mit dieser seltsamen Stimme. "Ich habe ihn sofort in meine Arme genommen", erklärt der 66-Jährige. Während ein Passant einen Defibrillator aus einem nahegelegenen Gemeindehaus holte, versuchte Billy Todzo, Udo Jürgens zu retten.

"Ich musste bei ihm bleiben, pumpen, Herzmassage machen, damit sein Gehirn mit Sauerstoff versorgt wurde", sagt er im "Bild"-Interview". Doch Udo Jürgens konnte nicht gerettet werden. Im Krankenhaus kämpften die Ärzte um das Leben des Schlagerstars - vergeblich.

USA halfen Russland bei Verhinderung von Anschlag
Dezember geplanten Selbstmordanschlag der Extremisten-Miliz Islamischer Staat auf die Kathedrale verhindert hätten. Russische Medien hatten in der vergangenen Woche berichtet, dass Sicherheitskräfte einen für den 16.

Das Dschungelcamp 2018: Das sind angeblich die letzten Kandidaten
RTL macht's aber spannend - denn weder die Kandidaten wurden offiziell bestätigt, noch die Sendetermine verkündet. Er spielte in der deutschen Bundesliga unter anderem für Arminia Bielefeld und Eintracht Frankfurt.

Zins- & Geldpolitik: So wirken sich Entscheidungen von EZB und Fed aus
Mittelfristig strebt die EZB eine jährliche Teuerungsrate von knapp unter 2,0 Prozent an - weit genug entfernt von der Nullmarke. Für die Banken ist es ärgerlich, dass die EZB auch an dem negativen Einlagenzins von minus 0,4 Prozent vorerst festhalten will.

Dann ging alles ganz schnell. Die lebenserhaltenden Maßnahmen wurden um 16.25 Uhr eingestellt. Sein Assistent wich dennoch nicht von seiner Seite: "Sie haben ihn in ein Einzelzimmer gelegt. Ich musste gehen, aber ich wollte nicht weg", so Todzo.

Hat Udo seinen Tod vorausgeahnt? Mag sein, dass Udo Jürgens sein nahendes Ende gespürt haben mag.

Auch nach seinem Tod blieb sein langjähriger Freund an seiner Seite. Billy hat seinem ehemaligen Chef nun einen wunderschönen, berührenden Song gewidmet: "I Lost a Friend – Ich verlor einen Freund".

Recommended News

  • Samsung Galaxy S9: Termin für Präsentation geleakt

    Samsung Galaxy S9: Termin für Präsentation geleakt

    Wie schon lange vermutet, zeigt auch das Galaxy S9 im Video den Fingerabdrucksensor auf der Rückseite unter der Hauptkamera. Im letzten Jahr machte Samsung allerdings eine Ausnahme und präsentierte das Galaxy S8 auf einem eigenen Event im März.
    Ärger mit der FIFA: Droht Spanien das WM-Aus?

    Ärger mit der FIFA: Droht Spanien das WM-Aus?

    Man habe das Ticket zur WM-Endrunde sportlich erkämpft und werde in Russland an den Start gehen, hieß es. Spanien soll bei der WM in Gruppe B antreten, Gegner sind Europameister Portugal, Marokko und der Iran.
    Royales Weihnachten - Meghan darf etwas, das Kate nicht durfte

    Royales Weihnachten - Meghan darf etwas, das Kate nicht durfte

    Und am ersten Weihnachtstag wird sich Meghan zusammen mit knapp 30 anderen Familienmitgliedern in der "St". Und Harry hat darauf bestanden, das Fest zusammen mit seiner Verlobten zu feiern.
  • UNO-Sicherheitsrat stimmt über Jerusalem-Resolution ab

    UNO-Sicherheitsrat stimmt über Jerusalem-Resolution ab

    Die EU hatte am Donnerstag am Gipfel in Brüssel bekräftigt, ihre Haltung zum Status der Stadt bleibe "unverändert". Eine Abstimmung über den Entwurf könnte nach Angaben von UNO-Diplomaten in New York frühestens morgen erfolgen.
    Politiker und Verbände fordern härtere Sanktionen gegen Antisemitismus

    Politiker und Verbände fordern härtere Sanktionen gegen Antisemitismus

    In vielen Moscheen würden "weiterhin Vorbehalte gegen Juden und gegen Israel verbreitet". Diese Nachricht wurde am 17.12.2017 im Programm Deutschlandfunk gesendet.
    Bayern-Rückkehr? Jetzt spricht Kahn

    Bayern-Rückkehr? Jetzt spricht Kahn

    So blieb Kahn beim FC Bayern und löste im September 2007 mit 557 Bundesligaeinsätzen Eike Immel als Rekordtorhüter ab. Stattdessen wurde Kahn beim deutschen Rekordmeister von 1994 bis 2008 zur Legende - stellte diverse Rekorde auf.
  • Formel 1 will die Grid Girls abschaffen

    Formel 1 will die Grid Girls abschaffen

    Auch Nico Hülkenberg hält nichts von den geplanten Änderungen: "Wäre wirklich schade, wenn sie den Augenschmuck vom Grid nehmen". Schon der neue Cockpitschutz, der 2018 eingeführt wird, kommt bei kaum einem Piloten gut an.
    Merkel kritisiert Tusks Vorschläge zur EU-Migrationspolitik

    Merkel kritisiert Tusks Vorschläge zur EU-Migrationspolitik

    Beschlüsse waren am Donnerstag noch keine geplant, Tusk will aber bis im Juni 2018 eine Einigung zur Migrationspolitik erzielen. Einer, der kräftig zündelt, ist Ratspräsident Donald Tusk. "Wenn es um Migration geht, verläuft sie zwischen Ost und West".
    Vater schwängert zwölfjährige Tochter - Baby stirbt

    Vater schwängert zwölfjährige Tochter - Baby stirbt

    Der sechsfache Vater blieb trotzdem dabei: "Ich habe nicht mit ihr geschlafen, nach der Arbeit habe ich keinen Sinn für Sex ". Karl kam missgebildet zur Welt. "Das Kind hatte massive Fehlbildungen und litt an Gendefekten".
  • Ultras prügeln sich mit Kneipengästen - fünf Verletzte

    Ultras prügeln sich mit Kneipengästen - fünf Verletzte

    Sicher sagen konnten die Beamten nur, dass es sich bei den Gästen in der Kneipe nicht um Mainzer Fans handelte. Dabei sei nach ersten Erkenntnissen ein Mensch verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei .
    Putin und Trump telefonieren zu Nordkorea

    Putin und Trump telefonieren zu Nordkorea

    Russlands Präsident Wladimir Putin stellt sich in seiner Jahrespressekonferenz den Fragen von mehr als 1600 Journalisten. Die Kontakte zu Wahlkampfteams hätten der "gängigen Praxis" entsprochen. "De facto haben sie es schon verlassen".
    Rückruf: Rossmann ruft weiße Schokolade wegen Salmonellen zurück

    Rückruf: Rossmann ruft weiße Schokolade wegen Salmonellen zurück

    Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden in dem Produkt Salmonellen nachgewiesen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Für weitere Informationen stehe der Rossmann Kundenservice unter Telefonnummer 0800 / 76 77 62 66 zur Verfügung.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.