Maduro crea una cripto moneda venezolana, el Petro

Maduro crea una cripto moneda venezolana, el Petro

Maduro crea una cripto moneda venezolana, el Petro

Por su parte, Rodríguez aseguró que de esta manera Venezuela va a poder realizar transacciones sin la mediación del sistema financiero internacional a través del sistema "block chain" (cadena de bloqueo), que garantiza la seguridad del intercambio.

"Yo procedo hoy 3 de diciembre del año 2017 a crear el observatorio del Blockchain en Venezuela como base institucional, política y jurídica para la criptomoneda venezolana, el Petro".

El mandatario ha detallado que la nueva moneda digital estará respaldada por las reservas de petróleo, minerales y diamantes de Venezuela.

El anuncio de Maduro se produce cuando Venezuela afronta serios problemas de financiamiento, luego de que acreedores y calificadoras de riesgo declararan al país en 'default parcial' - junto con su petrolera PDVSA - por pagos atrasados de capital e intereses en bonos de deuda.

Maduro ha adelantado que se han hallado obras de artes, valoradas en más de 800.000 euros, y otras propiedades millonarias en la vivienda allanada Salazar en Caracas. Además, de las denuncias de una crisis humanitaria, los jóvenes -y la población en general-, luchan porque se respeten los derechos humanos en Venezuela y se resuelva la crisis económica.

Yücel sitzt nicht mehr in Einzelhaft
Die türkische Regierung hatte den EGMR aufgefordert, die Beschwerde Yücels gegen seine Untersuchungshaft abzulehnen. Zunächst hatte Yücels Arbeitgeber, die Tageszeitung "Die Welt" , auf ihrer Internetseite darüber berichtet.

Thomas Diethart auf Intensivstation | Horror-Sturz von Vierschanzen-Sieger
Diethart war nach dem Sturz kurze Zeit ohne Bewusstsein und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Nach seinem überraschenden Triumph bei der Tournee in der Saison 2013/2014 lief beim ÖSV-Adler wenig zusammen.

Trumps Ex-Sicherheitsberater Flynn gesteht Lügen bei FBI
Noch am Freitag erschien Flynn vor Gericht und bekannte sich dazu, Falschaussagen zu seinen Russland-Kontakten gemacht zu haben. Was den Präsidenten nach Ansicht von Juristen und demokratischen Abgeordneter "an den Rand der Amtsenthebung bringen könnte".

En una transmisión televisiva, Maduro proporcionó pocos detalles sobre cómo funcionaría esa moneda, respaldada por las reservas de petróleo y gas, así como por el oro y los diamantes, y los planes fueron criticados y ridiculizados casi inmediatamente por la oposición del país.

"Venezuela anuncia la creación de su criptomoneda". Su primo, Diego Salazar Carreño, ha sido apresado el pasado viernes por estar presuntamente involucrado en la trama de corrupción de la banca de Andorra.

Las criptomonedas generalmente no están respaldadas por ningún gobierno o banco central. "He dicho (al vicepresidente Tareck) El Aissami que se proceda en la entrega de estos recursos".

Asimismo, Rodríguez indicó que con ello el país superará trabas colocadas en el mercado financiero internacional por organismos como Euroclear.

Recommended News

  • US-Senat verabschiedet historische Steuerreform

    US-Senat verabschiedet historische Steuerreform

    Repräsentantenhaus und Senat müssen nun ihre Entwürfe miteinander abstimmen, dann kann Trump die Reform in Kraft setzen. Das Repräsentantenhaus hat seine Gesetzesvorlage bereits verabschiedet.
    Verletzte bei Feuer im Ruhrgebiet - Ermittlungen wegen Mordversuchs

    Verletzte bei Feuer im Ruhrgebiet - Ermittlungen wegen Mordversuchs

    Die Dortmunder Polizei hat die Ermittlungen übernommen, es muss von einer vorsätzlichen schweren Brandstiftung ausgegangen werden. Darüber hinaus, so die Polizei weiter, liege der Verdacht nahe, dass es im Inneren des Gebäudes ein zweites Feuer gab.
    Mehr Muslime in Deutschland bis 2050

    Mehr Muslime in Deutschland bis 2050

    Die Zahl der Muslime in Europa wird zwar zum Jahr 2050 nicht die Zahl der Christen übersteigen, wächst jedoch weiter. Washington - Der Bevölkerungsanteil der Muslime in Deutschland könnte bis 2050 auf bis zu 17.5 Millionen ansteigen.
  • Heldt winkt Beförderung zum 96-Geschäftsführer

    Heldt winkt Beförderung zum 96-Geschäftsführer

    Spekuliert wurde zuletzt, dass Heldt beim niedersächsischen Fußball-Bundesligisten zum Geschäftsführer Sport aufsteigen könnte. In der vergangenen Woche hatte Kind dem wechselwilligen Heldt die Freigabe für dessen Heimatclub 1.
    GroKo: Schulz schließt keine Option aus

    GroKo: Schulz schließt keine Option aus

    Steinmeier hatte nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen in einer Ansprache an die Verantwortung der Parteien appelliert. Berichte der Bild man sei zu der Aufnahme von Sondierungsgesprächen bereit, wies Schulz zurück.
    Seehofer rechnet mit Zustimmung in CSU für seine Personallösung

    Seehofer rechnet mit Zustimmung in CSU für seine Personallösung

    Als Favorit gilt Finanzminister Markus Söder, Medienberichten zufolge könnte auch Innenminister Joachim Herrmann kandidieren. Spätestens am Montag will sich der 68-Jährige offiziell äußern - in Sondersitzungen von Landtagsfraktion und Parteivorstand.
  • Tote und Verletzte: Dramatische Szenen bei Brand in Saarbrücker Innenstadt

    Tote und Verletzte: Dramatische Szenen bei Brand in Saarbrücker Innenstadt

    Wie ein Sprecher der Polizei sagte, war das Feuer gegen 13.30 Uhr im ersten oder zweiten Obergeschoss des Gebäudes ausgebrochen. Ein 42-Jähriger wurde lebensgefährlich verletzt, als er aus dem Fenster sprang, um sich vor dem Feuer in Sicherheit zu bringen.
    EU macht jede Brexit-Vereinbarung von der Billigung Irlands abhängig

    EU macht jede Brexit-Vereinbarung von der Billigung Irlands abhängig

    Bei den Bürgerrechten und den Finanzen gibt es Fortschritte, offen ist hingegen die Irland-Frage. Die irische Regierung will eine sogenannte "harte Grenze" auf der Insel vermeiden.
    Schulz:

    Schulz: "Es gibt keinen Automatismus für die große Koalition"

    SPD-Vize Ralf Stegner sagte der dpa: "Das ist erkennbar darauf angelegt, Unfrieden in der SPD zu stiften". Schulz fordert demnach eine gemeinsame europäische Sicherheitspolitik und einen EU-Finanzminister.
  • Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels noch offen

    Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels noch offen

    US-Medien zufolge werde eine Stellungnahme Trumps zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt für den kommenden Mittwoch erwartet. Die Palästinenser beanspruchen den von Israel annektierten Ostteil Jerusalems als Hauptstadt ihres künftigen Staates.
    WhatsApp: Nutzer melden massive Störungen - und scherzen dann auf Twitter

    WhatsApp: Nutzer melden massive Störungen - und scherzen dann auf Twitter

    Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen die fünf größten Sicherheitsrisiken im Netz und wie Sie sich vor Angriffen schützen. Auf Twitter sammelten sich in kürzerster Zeit Zehntausende Tweets unter den Hastags #WhatsApp und #WhatsAppDown .
    Weißes Haus reagiert mit halbherzigem Dementi auf Tillerson-Gerüchte

    Weißes Haus reagiert mit halbherzigem Dementi auf Tillerson-Gerüchte

    Nach Einschätzung unseres USA-Korrespondenten hat sich der " New York Times "-Bericht verselbstständigt und wurde zugespitzt". Vorausgegangen waren Meldungen, wonach Tillerson den US-Präsidenten nach einer Rede im Juli als "Idioten" bezeichnet habe.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.