Chester Benningtons Autopsie-Bericht wurde veröffentlicht

Trauer um Chester Bennington

Trauer um Chester Bennington

Schwere Depressionen Der Sänger der beliebten NuMetal-Band Linki Park litt lange Zeit an schweren Depressionen, die ihn am 20. Juli 2018 schließlich das Leben kosteten.

Die Boulevard-Website "TMZ" hat den Autopsie-Bericht von Chester Bennington veröffentlicht.

Laut dem veröffentlichten Protokoll wog Bennington bei seinem Tod 75 Kilogramm bei einer Körpergröße von 1,75 Meter. In einem ersten Test auch Ecstasy (Mdma). Es ist also nahezu ausgeschlossen, dass Bennington zum Zeitpunkt seines Todes unter dem Einfluss von Drogen stand. Zwei Folge-Untersuchungen hatten das bestätigt. Laut diesem soll auf der Kommode des Sängers eine Flasche des Schlafmittels Zolpidem sowie eine halb leere und eine leere Bierflasche gestanden haben.

EU setzt Steueroasen auf "Schwarze Liste"
Sanktionen sind vorerst nicht vorgesehen - die EU setzt auf die Prangerwirkung durch die Aufnahme in die Liste. Die EU-Finanzminister machen Druck im Kampf gegen die Steuerhinterziehung durch Großkonzerne.

Luftwaffenmanöver von USA und Südkorea - Pjöngjang in Rage
Das diplomatisch isolierte Land erklärte kurz danach, es könne jetzt das gesamte Festland der USA mit Atomsprengköpfen angreifen. Nordkorea hat angesichts des am Montag beginnenden Luftwaffenmanövers der USA und Südkoreas vor einem Atomkrieg gewarnt.

Verdächtiges Paket in der Staatskanzlei - verdächtiger Brief in Sondershausen
Ein Mitarbeiter des Landratsamtes hatte den verdächtigen Brief nach Polizeiangaben gegen 09.30 Uhr im Posteingang entdeckt. Ob er erst am Montag oder bereits am Freitag in der Poststelle einging, war am Mittag noch nicht klar.

Laut Talinda Bennigton, der Witwe, habe der 41-Jährige das nur gemacht, wenn er ängstlich gewesen sei. Im Jahr 2006 etwa hätte ihr Mann das Haus mit einer Pistole verlassen, nachdem er stark getrunken habe. Der Autopsiebericht enthüllt jetzt die Umstände seines Todes.

Benningtons Frau verriet laut TMZ auch, dass ihr Mann in der Vergangenheit Antidepressiva verschrieben bekam, diese aber seit über einem Jahr nicht mehr genommen hatte. Allerdings fanden Sie den Ausführungen nach eine handgeschriebene Notiz, offenbar eine Art Biographie.

Recommended News

  • Ex-Präsident Saleh bei Kämpfen getötet

    Ex-Präsident Saleh bei Kämpfen getötet

    Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wiesen die Angaben der Houthis zurück, wie die staatliche Nachrichtenagentur WAM meldete. Die Rebellen verbreiteten Bildaufnahmen, auf denen der Leichnam des ehemaligen Staatschefs zu sehen sein soll.
    Maduro crea una cripto moneda venezolana, el Petro

    Maduro crea una cripto moneda venezolana, el Petro

    El mandatario ha detallado que la nueva moneda digital estará respaldada por las reservas de petróleo, minerales y diamantes de Venezuela.

    Mann (21) nach dem Disco-Besuch tot auf einem Feld gefunden

    Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen, geht aber nach derzeitigem Erkenntnisstand von einem Unglücksfall aus. Auf dem Heimweg von einer Diskothek ist ein 21-Jähriger bei Aurich nachts auf einem Feld zu Tode gekommen.
  • Rapper Bushido muss gesamte Tour verschieben

    Rapper Bushido muss gesamte Tour verschieben

    Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit . "Alle neuen Tickets sind ab sofort wieder erhältlich"; so die Hip Hop-Größe weiter. Schock für alle Fans von Bushido: Der Rapper muss seine Tour überraschend absagen! Am Montag kam dann doch die Ansage.
    Merkel stellt sich Angehörigen der Opfer vom Breitscheidplatz

    Merkel stellt sich Angehörigen der Opfer vom Breitscheidplatz

    Allerdings liegt das so genannte Schmerzensgeld in Deutschland selten über 10.000 Euro. Der Umfang der staatlichen Unterstützung bleibe weit hinter den Erwartungen zurück.
    Missbrauchsvorwürfe - New Yorker Met suspendiert Stardirigenten

    Missbrauchsvorwürfe - New Yorker Met suspendiert Stardirigenten

    Dieser wirft ihm vor, ihn zum Vorspielen nach New York eingeladen und dann zu sexuellen Experimenten ermutigt zu haben. Als er 15 Jahre alt war, soll sich Levine erstmals in das Bett des Teenagers gelegt haben und ihn berührt haben.
  • Bundesanwaltschaft Ermittlungen wegen Ditib-Spionage eingestellt

    Bundesanwaltschaft Ermittlungen wegen Ditib-Spionage eingestellt

    Die Bundesanwaltschaft geht davon aus, dass sie dem türkischen Generalkonsulat nur sehr allgemeine Erkenntnisse mitgeteilt haben. Wie die Generalbundesanwaltschaft am Mittwoch in Karlsruhe mitteilte, haben eine Reihe der Beschuldigten Deutschland verlassen.
    Russland von Olympischen Spielen ausgeschlossen

    Russland von Olympischen Spielen ausgeschlossen

    Eines der Gremien unter Vorsitz des Schweizers Samuel Schmid untersucht die Verstrickungen des Staates in das Doping-Programm. Die für IOC-Verhältnisse harte Entscheidung von Lausanne ist daher besonders für ihn eine Gratwanderung.
    Anhänger befreien Georgiens Ex-Präsident nach Festnahme in Kiew

    Anhänger befreien Georgiens Ex-Präsident nach Festnahme in Kiew

    Auf dem Weg zum Untersuchungsgefängnis wurde der Gefangenentransporter jedoch stundenlang blockiert und Saakaschwili befreit. Poroschenko dagegen erklärte, Saakaschwili wolle lediglich von seiner eigenen miserablen Bilanz als Gouverneur ablenken.
  • Anschlag auf britische Premierministerin Theresa May vereitelt?

    Anschlag auf britische Premierministerin Theresa May vereitelt?

    Mai beim Konzert der Sängerin Ariana Grande in Manchester, bei dem 22 Menschen ums Leben kamen, darunter zwölf Kinder. Er fügte jedoch hinzu, dass die Gefahr durch islamistische Terroristen so groß wie noch nie sei.
    Facebook startet Messenger Kids - eine App für Kinder

    Facebook startet Messenger Kids - eine App für Kinder

    Im Videochat ist eine große Bandbreite an Masken verfügbar, mit denen Gesichter ähnlich wie bei Snapchat dekoriert werden können. Facebook weist in der Ankündigung explizit darauf hin, dass der neue Messenger Kids keine Werbung enthält.
    US-Senat verabschiedet historische Steuerreform

    US-Senat verabschiedet historische Steuerreform

    Repräsentantenhaus und Senat müssen nun ihre Entwürfe miteinander abstimmen, dann kann Trump die Reform in Kraft setzen. Das Repräsentantenhaus hat seine Gesetzesvorlage bereits verabschiedet.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.