Apple macht ältere iPhones langsamer

Apple macht ältere iPhones langsamer

Apple macht ältere iPhones langsamer

Doch um diesen Verdacht zu widerlegen, wäre es das Beste, wenn die Apple-Geräte statt die Leistung zu reduzieren, lieber eine Nachricht schicken, wenn die Akkuleistung zu schlecht wird und die Nutzer zum Batteriewechsel auffordern, sagt Poole. "Man erwartet entweder volle Leistungsfähigkeit oder wenigstens eine Benachrichtigung darüber, dass das Smartphone langsamer läuft".

Zuletzt hatte Apple mit Beschwerden über langsame iPhones nach dem Update auf iOS 11.2 zu kämpfen. Diese Theorie kursiert seit einigen Jahren im Netz. Apple beschwichtigte laut TechCrunch auch gleich: Das Unternehmen versuche nicht, Kunden zu zwingen, ihre Handys zu aktualisieren, indem es seine alten Handys langsamer laufen lasse.

Zum ersten Mal habe man im Vorjahr solch einen Schritt mit dem Update auf iOS 10.2.1 gewagt.

Ist der alt, nur wenig aufgeladen oder befindet sich in einer kalten Umgebung, fällt die Leistung und die Geräte können immer wieder abstürzten.

Eine Woche später meldete sich dann auch Geekbenchs John Poole zu dem Thema.

Schliesslich habe die Tech-Company aus Cupertino nie eine Einwilligung von iPhone-Nutzern eingeholt, die Leistung der Smartphones unter bestimmten Umständen über die iOS-Softwaresteuerung zu drosseln - so die Argumentation der nun bei einem kalifornischen Gericht eingereichten Klageschrift (United States District Court Central District of California 2:17-cv-09138).

Diese Regelung führt also tatsächlich dazu, dass ein nicht mehr ganz taufrisches iPhone mitunter weniger Performance bietet.

Weiter Diskussionen um Weihnachtsfeier an Lüneburger Schule
Es gebe aber "kein generelles Verbot, christliche Lieder in der Schule zu singen", hieß es in einer Erklärung. Deshalb sei die Feier in diesem Jahr auf den Nachmittag verlegt worden, und die Teilnahme freiwillig.

Zugsunglück in Kritzendorf: Mehrere Verletzte
Aufgrund der Meldung wurden drei Feuerwehren aus Klosterneuburg, Kritzendorf und Höflein an die Einsatzstelle alarmiert. Sie konnten alle in Sicherheit gebracht werden, wie der Sprecher des Landesfeuerwehrkommandos, Franz Resperger, sagte.

Brüssel bietet Großbritannien Übergangsfrist bis 2020
Die britische Premierministerin Theresa May hatte für eine solche Phase eine Zeit von rund zwei Jahren gefordert. Das Vereinigte Königreich werde den Zugang zu rund 750 bilateralen Abkommen der EU mit Drittstaaten verlieren.

Wenn dann wegen der neuen Funktionen die Belastung der Akkus sehr hoch wird, kann sich das Handy unerwartet selbst ausschalten. Einige Geräte kamen im Benchmarktest sogar nur auf 40 Prozent der ursprünglichen Punktezahl.

Es war bereits bekannt, dass der Konzern im vergangenen Jahr in der Betriebssystems-Version iOS 10.2.1.

Angesichts erneut aufkommender Diskussionen hat sich der Hersteller nun zu Wort gemeldet.

In einer aktuellen Stellungnahme für das US-Technik-Portal The Verge geht Apple etwas genauer auf das Problem ein.

Für alle anderen von Euch gilt: Der reguläre Preis, den Apple für den Austausch des Akkus außerhalb der Garantiezeit veranschlagt, liegt bei 89 Euro. Dies kann dazu führen, dass das Gerät unerwartet heruntergefahren wird, um seine elektronischen Komponenten zu schützen. Das wolle das Unternehmen vermeiden.

Immer wenn du auf deinem alten iPhone eine neue Version des iOS-Betriebssystems aufspielst, bemerkst du vielleicht nach dem Neustart eine Geschwindigkeitsbegrenzung bei der Nutzung deiner Anwendungen.

Recommended News

  • Guatemala kündigt Botschaftsverlegung nach Jerusalem an

    Guatemala kündigt Botschaftsverlegung nach Jerusalem an

    Während der jüdische Staat den Schritt als lange überfällig begrüßte, stieß er in der restlichen Welt mehrheitlich auf Ablehnung. Zu den Staaten, die gegen die Entschließung votierten, gehörten Guatemala und das Nachbarland Honduras .
    Schock-Start vom Weihnachtsurlaub: Reisebus schleudert von Autobahn in Wald

    Schock-Start vom Weihnachtsurlaub: Reisebus schleudert von Autobahn in Wald

    Das Bergungsunternehmen sei nicht über die Autobahn, sondern über einen Wirtschaftsweg an das Unfallfahrzeug herangefahren. Das Fahrzeug durchbrach einen Wildschutzzaun, fuhr eine Böschung hinunter und prallte gegen mehrere Bäume.
    Deutsche Telekom: Milliardendeal in Österreich

    Deutsche Telekom: Milliardendeal in Österreich

    Das zeigt sowohl das Wachstum der Anschlüsse als auch die jährliche Verdoppelung des Datenvolumens im Netz von T-Mobile Austria. Stimmen die Wettbewerbsbehörden zu, könnte die Übernahme den Angaben zufolge im zweiten Halbjahr 2018 zum Abschluss kommen.
  • Berlin: Tote Frau in Stoffbündel wurde Opfer einer Gewalttat

    Berlin: Tote Frau in Stoffbündel wurde Opfer einer Gewalttat

    Die Obduktion ergab: "Das Opfer starb durch massive Gewalteinwirkung", wie eine Polizeisprecherin am Sonntag erklärte. Die Leiche sollte noch am Samstag obduziert werden, eine Mordkommission hat die Untersuchungen übernommen.
    SpaceX-Rakete löst Ufo-Alarm aus

    SpaceX-Rakete löst Ufo-Alarm aus

    Auch wenn es sich nur um eine Rakete handelt, ist der Fall interessant - denn in den USA entsteht ein Raumfahrt-Privatsektor. Mit einer wiederverwendeten Rakete hat das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX zehn Kommunikationssatelliten ins All gebracht.
    UN-Sanktionen eine

    UN-Sanktionen eine "kriegerische Handlung"

    Der UN-Sicherheitsrat hat einstimmig beschlossen, die Sanktionen gegen Nordkorea noch einmal zu verstärken. Grund für die neuen Sanktionen ist der Test einer Interkontinentalrakete Ende November.
  • Mann rast mit Auto in SPD-Parteizentrale in Berlin

    Mann rast mit Auto in SPD-Parteizentrale in Berlin

    Berlin (Reuters) - In die SPD-Parteizentrale in Berlin ist an Heiligabend ein Auto gefahren. Gegen ihn soll ein Haftbefehl wegen Verdachts der schweren Brandstiftung erlassen werden.
    10.000e Tonnen Fels: Dorf in Österreich von der Außenwelt abgeschnitten

    10.000e Tonnen Fels: Dorf in Österreich von der Außenwelt abgeschnitten

    Pläne, die Menschen über einen Forstweg aus dem Tal zu holen, wurden ausgesetzt. Sie blieben - wie auch andere Bewohner des Tals - unverletzt.
    Shisha-Bar in Neuhausen: 19-Jährige in Keller vergewaltigt!

    Shisha-Bar in Neuhausen: 19-Jährige in Keller vergewaltigt!

    Da sie dies ablehnte, zog er sie mit Gewalt nach unten und vergewaltigte sie im Kellerraum der Bar trotz massiver Gegenwehr. Laut Polizei wurde er in der Bar schnell zudringlich, die 19-Jährige konnte ihn jedoch zunächst erfolgreich zurückweisen.
  • USA planen Waffenlieferung an Ukraine

    In der umkämpften Ostukraine soll über die Weihnachts- und Silvesterfeiertage eine Waffenruhe gelten. Die Regierung von Trumps Vorgänger Barack Obama hatte diesen Schritt erwogen, es aber nicht getan.

    Gruppe schlägt auf schlafenden Mann ein

    Am Berliner Alexanderplatz hat eine Gruppe junger Männer einen schlafenden 28-jährigen Somalier angegriffen und am Kopf verletzt. Drei Mitarbeiter der BVG eilten dem Angegriffenen zu Hilfe, hielten einen Jugendlichen (17) bis zum Eintreffen der Polizei fest.
    Spanische Polizei soll gegen Pep Guadiola ermitteln

    Spanische Polizei soll gegen Pep Guadiola ermitteln

    Die Nachricht über die Ermittlungen gegen Guardiola kommt kurz nach der Verkündung der Wahlergebnisse aus Katalonien. Auch als der Konflikt in diesem Jahr eskaliert, schweigt er nicht. "Wir sind hier, um klarzumachen, dass wir am 1.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.