Facebook will gegen "Rachepornos" vorgehen - mit Nacktfotos

Deshalb will Facebook, dass du Nacktfotos von dir verschickst

Deshalb will Facebook, dass du Nacktfotos von dir verschickst

Doch als er droht, diese aus Rache für das Ende der Beziehung auf Facebook zu posten, bereut sie zutiefst, sich in dieser Weise ablichten lassen zu haben - und weiß nicht, was sie dagegen unternehmen soll. Unter den über zwei Milliarden Nutzern sind auch viele schwarze Schafe.

Das australische eSafety Office kümmert sich vorwiegend darum, dass Nutzern - vor allem auch den jüngeren - ein sicherer und respektvoller Umgang mit dem Internet ermöglicht wird.

Ziel sei es, die in Australien weit verbreiteten sogenannten Rache-Pornos zu verhindern. Damit werden sie in digitale Fingerabdrücke umgewandelt und sind somit identifizierbar. Dabei sind die Bilder mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gesichert. Das ungewöhnliche Vorhaben testet der Zuckerberg-Konzern derzeit in Australien und in drei weiteren Ländern, wie das amerikanische Newsportal "ABC News" berichtet.

Parlatino entregó documento a la AN en apoyo a Guevara
La Asamblea Nacional aprobó acuerdo de declarar nulo acto "inconstitucional" de la Asamblea Nacional Constituyente respecto a la inmunidad parlamentaria del diputado Freddy Guevara .

Walkerin bewusstlos getreten und vergewaltigt
Die Frau, deren Alter die Polizei mit Anfang 20 angibt, informierte per Handy ihren Freund, der einen Krankenwagen alarmierte. Außerdem erlitt die Frau beim Sturz Platzwunden am Kopf, die chirurgisch im Klinikum Bad Hersfeld versorgt wurden.

POL-HA: Hagen- Niederlage des BVB lässt Fan zur Axt greifen
Kurze Zeit später geriet er mit einer Gruppe von Jugendlichen in Streit, er soll dabei die Axt erhoben in der Hand gehalten haben. Zwecks Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten verbrachte der BVB-Anhänger die Nacht im Polizei-Gewahrsam.

Verläuft der Test in Australien, wo laut der IT-Sicherheitsbeauftragten Julie Inman Grant jede fünfte und unter der Gruppe der Aborigines sogar jede vierte Frau von dieser Art "bild-basierten Missbrauchs" betroffen ist, erfolgreich verlaufen, soll die neue Funktion auch in anderen Ländern zum Einsatz kommen. In Australien funktioniert es allerdings nur, wenn man vorab über die Behörde Kontakt aufgenommen hat.

Bei dem Pilotprojekt sollen Nutzer nun ein Formular auf der esafety-Seite der Regierung ausfüllen. Liegt ein entsprechender Eintrag vor, lässt sich das Bild über Facebook nicht veröffentlichen. Will dann jemand das Bild hochladen, überprüft der Algorithmus das Bild und erkennt es anhand dieses Fingerabdrucks.

Das Foto sei danach nicht in einer Datenbank gespeichert, versichert die Facebook-Sprecherin. Sie wurde von Microsoft und Hany Farid entwickelt, einem IT-Professor an der US-Universität Dartmouth. Deswegen wolle er alle Online-Plattformen dazu aufrufen, an diesem Programm teilzunehmen.

Recommended News

  • Angriff auf TV-Sender in Kabul

    Angriff auf TV-Sender in Kabul

    Bewaffnete haben eine TV-Station in der afghanischen Hauptstadt Kabul gestürmt, meldet der lokale Fernsehsender 1TV am Dienstag. Polizeisprecher Basir Mudschahid zufolge hat sich zuerst ein Selbstmordattentäter am Tor des Senders in die Luft gesprengt.
    Neue Krise bedroht Libanon nach Rücktritt von Premier Hariri - Abgeordneter

    Neue Krise bedroht Libanon nach Rücktritt von Premier Hariri - Abgeordneter

    Seitdem kämpft sie politisch, aber auch mit Gewalt gegen Israel und für die Errichtung einer "Herrschaft des Islams". Hariri werde nun erst einmal in andere arabische Länder reisen, um dort die Situation im Libanon zu besprechen.
    Rekordverlust - Geht Teslas Plan dennoch auf?

    Rekordverlust - Geht Teslas Plan dennoch auf?

    Der US-amerikanische Hersteller von Elektroautos, Tesla , meldet für das dritte Quartal 2017 einen höheren Verlust als erwartet. Von Juli bis September betrug das Minus 620 Millionen Dollar (533 Millionen Euro) - so viel wie noch nie in einem Vierteljahr.
  • Schauspielerin Karin Dor ist gestorben

    Schauspielerin Karin Dor ist gestorben

    Die Schauspielerin Karin Dor , das erste und bisher einzige deutsche Bondgirl, ist in einem Münchner Pflegeheim gestorben. Ihre Scheidung von Harald Reinl - Regisseur der Winnetou-Filme - sowie eine Krebserkrankung warfen Dor zurück.
    Shakira sagt Tourauftakt in Köln ab

    Shakira sagt Tourauftakt in Köln ab

    Schlechte Nachricht für alle Fans von Shakira (40): Der kolumbianische Superstar hat das für kommenden Mittwoch (8. Aus gesundheitlichen Gründen hat sie den Auftakt ihrer "El Dorado World Tour" absagen müssen.
    Arnautovic-Klub West Ham trennt sich von Trainer

    Arnautovic-Klub West Ham trennt sich von Trainer

    Ein Nachfolger steht noch nicht fest, englische Medien sehen David Moyes als Favorit. Der frühere Karlsruher Bundesligaprofi Bilic hatte West Ham im Juli 2015 übernommen.
  • Watch Dogs - Für kurze Zeit kostenlos auf Uplay

    Watch Dogs - Für kurze Zeit kostenlos auf Uplay

    Watch Dogs ist ein Open-World Actionspiel, das in einem "Internet-of-things"-Chicago spielt". Hierbei handelt es sich um das letzte Update zu " Watch Dogs 2".
    Belgische Regierung will keinen Einfluss auf Fall Puigdemont nehmen

    Belgische Regierung will keinen Einfluss auf Fall Puigdemont nehmen

    Gegen Puigdemont und die anderen vier Ex-Minister liegt seit Freitag ein europäischer Haftbefehl der spanischen Justiz vor. Die Zentralregierung von Ministerpräsident Mariano Rajoy hatte die katalanische Regierung daraufhin abgesetzt .

    Haftbefehl gegen Ex-Katalanenchef | Puigdemont stellt sich belgischer Polizei

    Ihnen werden von der Justiz Rebellion, Auflehnung gegen die Staatsgewalt und Unterschlagung öffentlicher Gelder vorgeworfen. Der entmachtete katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont hat sich der belgischen Polizei gestellt.
  • Mindestens 26 Tote durch Schüsse in Kirche

    Mindestens 26 Tote durch Schüsse in Kirche

    Als Strafe musste er zwölf Monate in Haft, verlor seinen Dienstgrad und wurde aufgrund seines schlechten Verhaltens entlassen. Der kleine Ort liegt rund 50 Kilometer südöstlich von San Antonio und hat gerade einmal mehrere 100 Einwohner.
    Auto in Bremen durch Sprengsatz schwer beschädigt

    Auto in Bremen durch Sprengsatz schwer beschädigt

    Anwohner hörten gegen 01.30 Uhr einen lauten Knall und wählten den Notruf, wie die Polizei in der Hansestadt mitteilte. Schnell entdeckten die alarmierten Einsatzkräfte einen Passat, der offenbar durch einen Sprengsatz demoliert wurde.
    Mehrere Tote und Verletzte bei Schießerei in Baptistenkirche in Texas

    Mehrere Tote und Verletzte bei Schießerei in Baptistenkirche in Texas

    Der Reporter von KSAT berichtet mit Bezug auf Polizisten vor Ort, dass es nach dem Tod des Schützen keine weitere Bedrohung gebe. Die Zeitung "San Antonio Express-News" zitierte einen zweiten Bezirksrat mit den Worten, er habe von 20 bis 24 Toten gehört.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.