Türkei fordert von USA Ende des Visa- Banns

Fethullah Gülen

Fethullah Gülen

Nach der Ankündigung aus den USA, die Vergabe von Visa an türkische Bürger vorläufig einzufrieren, hat die Türkei damit reagiert, ebenfalls sämtliche Visa-Vergaben zu stoppen.

In einer Erklärung hieß es, dass die US-Regierung prüfen müsse, inwieweit die Regierung in Ankara sich der Sicherheit der US-Botschaft und ihres Personals verpflichtet fühle. Amerikas Botschaft in Ankara teilte mit, Einwanderungsanträge seien von den Einschränkungen ausgenommen. Die USA kündigten in der Folge an, dass bis zur Prüfung der Sicherheit der Konsulatsmitarbeiter in der Türkei die Vergabe von temporären Visa ausgesetzt werde. Metin T. soll dem damaligen Polizeichef geholfen haben, Anhängern der Gülen-Bewegung Visa und Aufenthaltsgenehmigungen für die USA zu besorgen.

Die Vereinigten Staaten und die Türkei haben die gegenseitige Visavergabe stark eingeschränkt.

Der österreichische Schriftsteller Robert Menasse gewinnt den Deutschen Buchpreis 2017
Menasse grabe "leichthändig in den Tiefenschichten jener Welt, die wir die unsere nennen", so die Jury. Der Deutsche Buchpreis gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen im deutschen Literaturbetrieb.

Menschenrechtler Peter Steudtner drohen bis zu 15 Jahre Haft
Staatschef Erdogan deutete mehrfach an, bei dem Treffen auf Büyükada hätten die Teilnehmer "Putschvorbereitungen" getroffen. Angesprochen auf den Fall Yücel verwies der Außenminister auf die Unabhängigkeit der türkischen Justiz.

Insolvente Air Berlin 1400 Mitarbeitern droht die Kündigung
Angebote sind nun noch bis zur übernächsten Woche möglich, wie ein Sprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Nur die an den Lufthansa-Konzern vermieteten Flugzeuge, NIKI und LGW sollen in jedem Fall ohne Unterbrechung fliegen.

Zuvor wurde bereits im März ein Übersetzer des US-Konsulats in der Provinz Adana festgenommen. Außerdem sitzt ein amerikanischer Pastor, der seit mehr als 20 Jahren in der Türkei lebt, seit einem Jahr im Gefängnis. US-BürgerInnen, inklusive Diplomaten dürfen nicht mehr in die Türkei reisen, es sei denn um einzuwandern. Die Festnahme erfolgte gleichzeitig mit einem Besuch des türkischen Präsidenten in Teheran, wo man die Nachricht sicher gerne vernommen hat. Der US-Geschäftsträger in Ankara, Philip Kosnett, sei ins Außenministerium einbestellt worden, um ihm diese Forderung zu übermitteln, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Anadolu.

Istanbul - Die Türkei hat im Visastreit mit den USA die Ausstellung elektronischer Visa für Amerikaner gestoppt. Die US-Botschaft wies die Anschuldigungen gegen ihren Mitarbeiter als "grundlos" zurück. Hintergrund der diplomatischen Krise ist ein Streit um den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen. Der Leitindex der Istanbuler Börse rutscht zeitweise um 4,7 Prozent auf ein 16-Wochen-Tief von 99.210 Punkten ab. Die Anleger werfen seitdem die türkische Lira in hohem Bogen aus ihren Depots.

Recommended News

  • Body-Cam Video Released from the Tragic Las Vegas Mass Shooting Scene

    Body-Cam Video Released from the Tragic Las Vegas Mass Shooting Scene

    Alexis was accused of firing a gun in anger in Texas in 2004 and in Seattle in 2010, but was not prosecuted in either case. A few people on Lichtenwalner's Facebook thread objected to his decision to post the picture.
    London: Auto rast vor Natural History Museum in Menschenmenge - Vor-Ort-Übertragung

    London: Auto rast vor Natural History Museum in Menschenmenge - Vor-Ort-Übertragung

    Die Polizei rufe die Bevölkerung dazu auf, die Gegend rund um den Ort des Unfalls während der Ermittlungen zu meiden. Die Aufnahmen stammen offensichtlich von der Einmündung der Cromwell Road in die verkehrsberuhigte Exhibition Road .
    POL-VER: Sturmtief Xavier: Zahlreiche Einsätze für Feuerwehr und Polizei

    POL-VER: Sturmtief Xavier: Zahlreiche Einsätze für Feuerwehr und Polizei

    Die Bahn rät, Durchsagen zu beachten und die Online-Fahrpläne zu checken. "Das ganze Netz in der Region ist massiv eingeschränkt". Passagiere in gelandeten Maschinen müssten aus Sicherheitsgründen vorerst in den Flugzeugen bleiben, sagte ein Flughafensprecher.
  • Merkel lädt Grüne und FDP zu Sondierungsgesprächen ein

    Merkel lädt Grüne und FDP zu Sondierungsgesprächen ein

    CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer warf Gauweiler daraufhin vor, eine "vorsätzliche Schwächung seiner Partei" zu betreiben. Ob die Kompromisslösung der Union die Regierungsbildung mit FDP und Grünen aber einfacher machen könnte, blieb offen.
    Whatsapp - Messenger ersetzt Apple-Emoji durch eigene Versionen

    Whatsapp - Messenger ersetzt Apple-Emoji durch eigene Versionen

    Einer der populärsten Messenger-Dienste in der Welt, WhatsApp , hat eine neue Betaversion für Android herausgebracht. Nun scheint eine wirklich große Veränderung anzustehen, die sich bereits in der Beta-Version ankündigt.
    Literaturnobelpreis 2017 geht an Kazuo Ishiguro

    Literaturnobelpreis 2017 geht an Kazuo Ishiguro

    Er habe "den Status einer Ikone" und einen tiefgreifenden Einfluss auf die zeitgenössische Musik, begründete die Jury damals. Sie habe ihn zuvor nicht erreicht, sagte Danius dem schwedischen Radio. "Ich werde versuchen, ihn jetzt anzurufen".
  • Trump droht mal wieder auf Twitter

    Trump droht mal wieder auf Twitter

    September testete Pjöngjang nach eigenen Angaben eine Wasserstoffbombe - es war der bisher stärkste Test Nordkoreas. Die internationale Gemeinschaft hat bereits eine Reihe von harten Sanktionen gegen Nordkorea verhängt.
    Bestwig: Tragischer Unfall auf Sommerrodelbahn

    Bestwig: Tragischer Unfall auf Sommerrodelbahn

    Laut Park-Geschäftsführung waren sofort Rettungskräfte am Unfallort, der Bahnbetrieb wurde gestoppt. Während der Fahrt geriet offenbar sein Bein zwischen Schienen und Schlitten und wurde abgerissen.
    Banco Sabadell erwägt Abzug aus Barcelona

    Banco Sabadell erwägt Abzug aus Barcelona

    Die Entscheidung wurde angesichts der drohenden Unabhängigkeitserklärung der Region gefällt. Demnach würde es ausreichen, wenn sich der Aufsichtsrat für einen Ortswechsel entscheidet.
  • Aus Gehege ausgebrochen: Wolf in Bayern erschossen

    Aus Gehege ausgebrochen: Wolf in Bayern erschossen

    In der Nacht auf Freitag ist im Nationalpark Bayerischer Wald ein Wolfsrudel aus seinem Gehege entkommen. Ein Krisenstab, der im Besucherzentrum Haus zur Wildnis eingerichtet wurde, koordiniert die Maßnahmen.
    Rajoy droht Katalonien mit Entzug der Autonomie

    Rajoy droht Katalonien mit Entzug der Autonomie

    Dabei hatten nach Angaben der katalanischen Regionalregierung 90 Prozent der Teilnehmer für eine Abspaltung von Spanien gestimmt. Artikel 155 der Verfassung ermöglicht es der Zentralregierung in Madrid, die Regionen unter Direktverwaltung zu stellen.
    Trump rüttelt weiter an Atomabkommen mit Iran

    Trump rüttelt weiter an Atomabkommen mit Iran

    Der US-Präsident hat Iran vorgeworfen, sich nicht an den Atomdeal zu halten und gegen den "Geist" des Vertrags zu verstoßen. Der Iran droht damit, bei einem Bruch des Abkommens seine Urananreicherung binnen Wochen wieder hochzufahren.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.