Jetzt rast Nate auf die US-Golfküste zu

Reparaturarbeiten

Reparaturarbeiten

In Küstennähe werden mehr als 250 Liter pro Quadratmeter in den nächsten 36 Stunden erwartet.

Nachdem der tropische Sturm "Nate" an Mittelamerika und Mexiko vorbeigezogen ist, wird er am Wochenende auf die nördliche Golfküste der USA treffen. Der Sturm wird bisher mit einer Stärke der Kategorie zwei - von insgesamt fünf Stufen - bewertet. Der Sturm hat bisher laut der Nachrichtenagentur Reuters 92 Prozent der Öl-Produktion und 77 Prozent der Gas-Produktion lahmgelegt.

Mexiko hat er verschont, doch nun nimmt "Nate" Kurs auf die USA.

Die Behörden von New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana verhängten eine Ausgangssperre ab 18 Uhr Ortszeit (1 Uhr MESZ). Wegen Überschwemmungsgefahr sollte es auch Evakuierungen geben. Das Hurrikanzentrum sprach von einer "potenziell lebensbedrohlichen" Sturmflut.

SPD holt CDU ein
Rein rechnerisch wären eine große Koalition sowie jeweils von SPD oder CDU angeführte Dreier-Bündnisse mit FDP und Grünen möglich. Eine Jamaika-Koalition aus CDU , FDP und Grünen und eine Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen wären möglich.

Formel 1: Toto Wolff niedergeschlagen - Mercedes fehlt es an Geschwindigkeit
Trotz seines auf 34 Punkte angewachsenen Rückstands in der WM-Wertung startet der Ferrari-Fahrer mit unverändertem Optimismus in den Endspurt.

Moskau: Triumph bei Premiere des saudischen Königs
Ermöglicht wurde Russlands Erstarken im Nahen Osten auch, weil die Vereinigten Staaten ihre Rolle als Ordnungsmacht reduzierten. Die Politologin Marianna Belenkaja hält die Kooperation mit Saudi-Arabien daher zwar für pragmatisch, aber auch für fragil.

Der Gouverneur von Louisiana, John Bel Edwards, warnte seine Landsleute: "Alle in tiefer gelegenen Gegenden (...) rufen wir auf, sich jetzt vorzubereiten". 1300 Nationalgardisten sind im Einsatz und positionieren Hochwasser-Gefährte, Boote und Schulbusse an der Küste, um schnellstmöglich bei den Rettungsmaßnahmen helfen zu können. Am 25. August war die texanische Küste bereits vom verheerenden Hurrikan "Harvey" heimgesucht worden.

US-Präsident Donald Trump rief für Louisiana den Notstand aus und bewilligte damit Bundesmittel zur Bewältigung von Sturmfolgen. Vielerorts bildeten sich Schlangen an den Tankstellen. Die Zahl der Todesopfer dort stieg auf 28.

Zahlreiche Menschen wurden noch vermisst; viele Orte blieben von der Aussenwelt abgeschnitten, weil Brücken eingestürzt oder Strassen überflutet waren. In Honduras bestand etwa weiterhin Überschwemmungsgefahr wegen heftiger Regenfälle.

Recommended News

  • Risiko Trump und Kim: Friedensnobelpreis geht an Anti-Atomwaffen-Kampagne

    Risiko Trump und Kim: Friedensnobelpreis geht an Anti-Atomwaffen-Kampagne

    Bildlegende: Aktivisten der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen protestieren vor der US-Botschaft in Berlin. Warum boykottierten die Atommächte den Vertrag? Derzeit würden hingegen mehrere Staaten ihre Atomwaffen-Arsenale modernisieren.
    Google streamed Enthüllung von Pixel 2 live

    Google streamed Enthüllung von Pixel 2 live

    Man kann sich bereits auf eine Warteliste setzen lassen und wird dann von Google beim offiziellen Verkaufsstart informiert. Beim größeren Pixel 2, welche den Gerüchten zufolge von LG gebaut werden soll, fallen diese Ränder deutlich schmaler aus.
    EU bringt Irland wegen Milliarden-Steuernachlässen für Apple vor Gericht

    EU bringt Irland wegen Milliarden-Steuernachlässen für Apple vor Gericht

    Die Forderung werde am Mittwoch erwartet, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters . Der irische Staat, der Apples Steuern verschmäht, und das Unternehmen haben nur gegen die EU-Entscheidung geklagt.
  • Star Wars Battlefront 2: Offener Betatest für alle interessierten Spieler gestartet

    Star Wars Battlefront 2: Offener Betatest für alle interessierten Spieler gestartet

    Im November erscheint der neue Shooter Star Wars Battlefront 2 aus dem Hause DICE für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC. Oktober (18 Uhr) dauern. "Angriff" ist ein klassenbasierter Modus ohne Helden .
    Maite Kelly + Florent Michel Raimond: Ehe-Aus

    Maite Kelly + Florent Michel Raimond: Ehe-Aus

    Das Paar bitte zudem Presse und alle weiteren Medien "unsere Privatsphäre zu respektieren und von Interviewfragen abzusehen". Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte die 37-Jährige ein längeres Statement.
    Kleinkind stirbt nach Unfall mit Güterzug

    Kleinkind stirbt nach Unfall mit Güterzug

    Der Sog der Waggons erfasste dabei den Kinderwagen mitsamt dem Mädchen und schleuderte ihn auf den Bahnsteig. Oktober 2017 ereignete sich am Bahnsteig des Bahnhofes in Puch bei Hallein ein Unfall mit einem Kleinkind .
  • Merkel für CDU-Bundesparteitag nach Jamaika-Koalitionsvertrag

    Merkel für CDU-Bundesparteitag nach Jamaika-Koalitionsvertrag

    Schriftlich festgehalten ist aber, dass die CDU von "objektiven Integrationsobergrenzen" sprechen und dafür Zahlen nennen darf. Dabei ist die CSU-Forderung nach einer Obergrenze für Flüchtlinge einer der Haupt-Streitpunkte.
    Trump rüttelt weiter an Atomabkommen mit Iran

    Trump rüttelt weiter an Atomabkommen mit Iran

    Der US-Präsident hat Iran vorgeworfen, sich nicht an den Atomdeal zu halten und gegen den "Geist" des Vertrags zu verstoßen. Der Iran droht damit, bei einem Bruch des Abkommens seine Urananreicherung binnen Wochen wieder hochzufahren.
    Erklärt Katalonien am Montag seine Unabhängigkeit?

    Erklärt Katalonien am Montag seine Unabhängigkeit?

    Die Sozialisten (PSOE), zweitstärkste Kraft im Madrider Parlament, warfen ihm erneut mangelnde Dialogbereitschaft vor. Die vom Wirtschaftsminister Luis de Guindos lange abgestrittene Firmenflucht scheint in der Region doch einzusetzen.
  • Deutschland zur WM in Russland qualifiziert

    Deutschland zur WM in Russland qualifiziert

    Deutschland konnte nun das Spiel souverän kontrollieren, von hinten heraus die Angriffe aufbauen und hübsche Chancen erspielen. Aber jetzt fast so was wie eine Herausforderung: McLaughlins Flanke landet dann genau in den Armen des Barcelona-Goalies.
    Terror in Las Vegas

    Terror in Las Vegas

    Der Präsident rief die Amerikaner in der Stunde der Trauer um mindestens 50 Todesopfer zur Einigkeit und zum Zusammenhalt auf. Es schmerze ihn zutiefst, fuhr der Sänger fort, dass dies Menschen zugestossen sei, "die gekommen sind, um Freude zu haben".
    FC Bayern holt offenbar Heynckes zurück

    FC Bayern holt offenbar Heynckes zurück

    Archivfoto aus dem Jahr 2013: Jupp Heynckes (Mitte) und Uli Hoeneß (rechts) verbindet eine innige Freundschaft. Das Triple 2013 schien das perfekte, strahlende, historische Ende seines Berufsweges zu sein.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.