Dax auf Rekordkurs - MDax erstmals über 26 000 Punkten

Im Schriftzug „DAX“ spiegelt sich die große Anzeigetafel im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main

Im Schriftzug „DAX“ spiegelt sich die große Anzeigetafel im Handelssaal der Börse in Frankfurt am Main

Der deutsche Aktienmarkt nimmt zum Jahresende gewaltig Fahrt auf: Der Dax ist am Mittwoch auf ein Rekordhoch gestiegen. Kurz nach Handelsstart fehlen dafür noch 40 Punkte: Am Mittwochmorgen erreicht das deutsche Börsenbarometer einen neuen Höchststand von 12.962 Punkten. Zuletzt verbuchte er ein Plus von 0,23 Prozent auf 12.932,96 Zähler.

Seit Jahresbeginn verbucht der Dax ein Plus von rund 13 Prozent.

Damit übertraf der Dax das alte Rekordhoch aus dem Juni von 12.951,54 Punkten.

Blade Runner 2049 - Unsere Kritik ist jetzt auch als Text verfügbar
Wenn nun Denis Villeneuve mit " Blade Runner 2049 " in Scotts Fußstapfen tritt, sind die Erwartungshaltungen überlebensgroß. Fast 30 Jahre ist es her, dass der Altmeister uns seinen mittlerweile zum Kultfilm gewordenen Blade Runner präsentierte.

Davide Ancelotti spricht über Entlassung seines Vaters beim FC Bayern
Trainergespann: Davide und Carlo Ancelotti mit Fitnesstrainer Giovanni Mauri (re.). Der deutsche Fußball-Rekordmeister hatte sich am Donnerstag von Ancelotti getrennt.

Mann tötete zwei Frauen bei Messerattacke in Marseille
Zuletzt hatte es Mitte September in der Pariser U-Bahn eine Messerattacke auf einen Soldaten gegeben, der aber unverletzt blieb. Die Behörden forderte Reisende und Anwohner auf, das Gebiet um den Bahnhof wegen eines laufenden Einsatzes zu meiden.

Rückenwind erhielten die Kurse vor allem von den auf immer neue Rekordmarken gestiegenen US-Börsen. Börsenhändler hoffen nun, dass der Leitindex schon bald die Marke von 13.000 Punkten übersteigen wird. "Sollte diese Hürde überwunden werden, bekäme der Markt ein sogenanntes Momentum, und neue Käufer dürften den Index schnell weiter nach oben treiben", schrieb Analyst Milan Cutkovic von AxiTrader. Auch der zuletzt schwächere Euro half, weil dadurch die Exporte zahlreicher Unternehmen außerhalb der Eurozone billiger werden.

Der MDax, in dem die Aktien mittelgroßer Konzerne vertreten sind, legte um 0,42 Prozent auf 26.195,62 Punkte zu. Der TecDax gewann 0,66 Prozent auf 2491,03 Zähler - für den Technologiewerte-Index ist dies das höchste Niveau seit fast 17 Jahren. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 kam indes kaum vom Fleck.

Recommended News

  • Weiterer Abgeordneter verlässt AfD-Fraktion

    Weiterer Abgeordneter verlässt AfD-Fraktion

    Das bestätigte AfD-Sprecher Christian Lüth der Nachrichtenagentur AFP . Pretzell war zuletzt Vorsitzender der AfD-Fraktion im NRW-Landtag.
    Die erste

    Die erste "Ehe für alle" in Kassel

    Andere Städte legten Sonderschichten ein, München nicht: Hier heiraten die ersten gleichgeschlechtlichen Paare ab Donnerstag. Auch beim Darmstädter Standesamt geht man davon aus, dass die Anzahl der Trauungen noch ansteigen wird.
    Deutschlands Grüne wollen Jamaika-Gespräche

    Deutschlands Grüne wollen Jamaika-Gespräche

    Weitere Mitglieder sind der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Parteilinke Jürgen Trittin . Die Festlegung, in die Opposition zu gehen, sei "unumstößlich", sagte Dreyer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.
  • EU bringt Irland wegen Milliarden-Steuernachlässen für Apple vor Gericht

    EU bringt Irland wegen Milliarden-Steuernachlässen für Apple vor Gericht

    Die Forderung werde am Mittwoch erwartet, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters . Der irische Staat, der Apples Steuern verschmäht, und das Unternehmen haben nur gegen die EU-Entscheidung geklagt.
    USA weisen kubanische Diplomaten aus

    USA weisen kubanische Diplomaten aus

    Beide Länder hatten erst Mitte 2015 nach über einem halben Jahrhundert Eiszeit wieder diplomatische Beziehungen aufgenommen. Die Aktion der USA politisiere die Angelegenheit und führe zu einer Rückentwicklung der Beziehungen beider Länder.
    Erdogan stellt klar:

    Erdogan stellt klar: "Wir brauchen die EU nicht mehr"

    Erdogan erklärte, der Türkei würde die Mitgliedschaft in der EU zwar eine "wirtschaftliche und kulturelle Expansion" ermöglichen. Erdoğan kritisierte die EU dafür, dass sie nicht mit der Türkei zusammenarbeite, einschließlich im Kampf gegen den Terror.
  • Deutschlands Bevölkerung wächst bis 2035 um eine Million

    Deutschlands Bevölkerung wächst bis 2035 um eine Million

    Oppositionspolitiker hatten die Notwendigkeit der Reform angesichts derzeit steigender Geburtenraten wiederholt infrage gestellt. Im Jahr 2035 würden mehr als 83,1 Millionen Menschen in der Bundesrepublik leben - etwa eine Million mehr als im Jahr 2015.
    IPhone 8 Plus dehnt sich beim Aufladen: Apple untersucht zwei Fälle

    IPhone 8 Plus dehnt sich beim Aufladen: Apple untersucht zwei Fälle

    Das iPhone 8 Plus der taiwanesischen Kundin ging an den Provider zurück, der das Gerät an Apple zur genaueren Analyse weitergab. Derzeit ist Samsung das einzige Unternehmen, dass Apple mit OLED-Panels in der geforderten Qualität beliefern kann.
    Chaos beim Marathon - Spitzengruppe disqualifiziert

    Chaos beim Marathon - Spitzengruppe disqualifiziert

    An der Weserpitze sind die in Führung liegenden Läufer falsch abgebogen wie hna .de* berichtet. Chaos beim Marathon in Kassel: Die fünfköpfige Spitzengruppe wird komplett disqualifiziert.
  • Vorerst keine Fahrverbote in Stuttgart

    Vorerst keine Fahrverbote in Stuttgart

    Die Gewerkschaft lehne Fahrverbote ab, weil diese einer "kalten Enteignung von Millionen Dieselfahrern "gleichkomme". Mehrere Dutzend Menschen demonstrierten gestern vor Kretschmanns Amtssitz für eine Annahme des Urteils.
    Insolvenz: Britische Fluggesellschaft Monarch muss Tausende Reisende zurückholen

    Insolvenz: Britische Fluggesellschaft Monarch muss Tausende Reisende zurückholen

    Monarch war bislang insbesondere als Ferienflieger beliebt, hatte zuletzt aber verstärkt mit der wachsenden Konkurrenz zu kämpfen. Die britische Fluggesellschaft Monarch Airlines hat am Montagmorgen überraschend ihren gesamten Flugbetrieb eingestellt.
    Demokratische Wahlen in Katalonien illegal — EU-Diktatur

    Demokratische Wahlen in Katalonien illegal — EU-Diktatur

    Dennoch zeigte er sich überzeugt, dass die Behörden der Region das Referendum trotz der gerichtlichen Verbote durchführen können. Gesperrt sei in jedem Fall auch die Technik, die für das Referendum nötig sei, so Regierungssprecher Inigo Mendez de Vigo.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.