Uber verliert Lizenz für London

Die Betreiberlizenz des Fahrdienstes Uber wird nicht erneuert

Die Betreiberlizenz des Fahrdienstes Uber wird nicht erneuert

Die Londoner Stadtregierung verbannt den Fahrtendienst Uber.

Dass hat die Transportbehörde der britischen Hauptstadt mitgeteilt. Deshalb sei Uber nicht geeignet, eine private Betreiberlizenz zu haben. Unter anderem bemängelte die TfL, Uber zeige nicht genug Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich der Sicherheit seiner Fahrgäste und der Öffentlichkeit. Die Londoner Nahverkehrsbehörde teilte mit, die Lizenz für das amerikanische Unternehmen werde nach Ablauf am 30. September nicht mehr erneuert.

Uber kündigte umgehend an, den Lizenzentzug anfechten zu wollen.

Front-National-Vize Philippot verlässt die Partei
Kritiker warfen Philippot aber vor, "Les Patriotes" als Machthebel in den parteiinternen Streitigkeiten einsetzen zu wollen. Die FN-Europaabgeordnete Sophie Montel erklärte via Twitter, sie wolle ebenfalls die Partei verlassen.

IPhone X: Analyst geht von Lieferengpässen bis in 2018 aus
Das geht aus einer Auflistung auf der News-Website " Ichunt .com" hervor, die über das Komponentengeschäft in China berichtet. Der zweitteuerste Posten in der Produktion soll das Gehäuse mit einem durchschnittlichen Kosten von 53 Dollar (44 Euro) sein.

Apples iOS 11: So prüfen Sie, welche Apps nicht mehr laufen
Es war von lange Zeit geplant und Apple hat in den letzten Monaten mehrfach alle Beteiligten über die Umstände informiert. Der Hersteller befinde sich in Kontakt mit Apple und hoffe, dass das Problem mit einem "zukünftigen Update" behoben wird.

Londons Bürgermeister Sadiq Khan unterstützte die Entscheidung der Nahverkehrsbehörde: "Alle Unternehmen in London müssen nach den Regeln spielen und die hohen Standards einhalten, die wir erwarten - vor allem wenn es um die Sicherheit von Kunden geht".

Die Behörde nannte vor allem Sicherheitsgründe für ihre Entscheidung. Formell hat Uber 21 Tage Zeit, Widerspruch einzulegen. Greyball habe dafür gesorgt, dass den Behörden in der App falsche Inhalte angezeigt worden seien. Im März entschied ein Gericht, alle Fahrer müssten einen Nachweis über ausreichende Englischkenntnisse vorweisen.

Uber vermittelt über Smartphone-Apps Fahrten in verschiedenen Angebots- und Preisklassen. Die Fahrer müssen als Arbeitnehmer behandelt werden, mit Anrecht auf Mindestlohn und Feriengeld. In vielen Ländern sei das Unternehmen mit Rechtsverfahren und Ermittlungen konfrontiert. Uber war 2009 gegründet worden. Die Gesellschaft, die als eines der wertvollsten Startup-Unternehmen weltweit gilt, hat in vergangener Zeit einigen Glanz verloren. Die Lizenz war Ende Mai abgelaufen und von der TfL für zunächst vier Monate verlängert worden, weil die Behörde in der Zwischenzeit an einer Neuregelung der Lizenzbedingungen arbeitete. Es gehe unter anderem um das Melden ernsthafter krimineller Straftaten und die medizinische Untersuchung der Fahrer. Euro). Seit 2010 konnte Uber bei Investoren mehr als 15 Milliarden Dollar (13 Mrd.

Recommended News

  • Tabellenführung und Defensiv-Rekord: Bosz

    Tabellenführung und Defensiv-Rekord: Bosz "stolz" auf seine Borussia

    Und nicht zu vergessen: Zahlreiche Topspieler wie Marco Reus, André Schürrle, Marc Bartra oder Marcel Schmelzer sind verletzt. Sogar europaweit ist Dortmund spitze, einzig AEK Athen (erst 4 Saisonspiele) hat ebenfalls eine weisse Weste.
    Jake LaMotta 95-jährig gestorben

    Jake LaMotta 95-jährig gestorben

    Wie seine Tochter mitteilte, starb er am Dienstag im Alter von 95 Jahren. Damit schaffte er es 1990 sogar in die "Boxing Hall of Fame".
    Kritik an Ryanair nach massiven Flugstreichungen

    Kritik an Ryanair nach massiven Flugstreichungen

    Die Iren wollten womöglich Maschinen in der Hinterhand haben für den Fall, dass kurzfristig Slots von Air Berlin frei werden. Lediglich in dieser Woche werden Flüge ausfallen, wie die Airline auf ihrer Website am Dienstag mitteilte.
  • Katalonien: Spanische Polizei durchsucht Regionalregierung, Mitarbeiter verhaftet

    Katalonien: Spanische Polizei durchsucht Regionalregierung, Mitarbeiter verhaftet

    Zudem hat die Generalstaatsanwaltschaft Ermittlungen gegen mehr als 700 katalanische Bürgermeister eingeleitet. Der Streit zwischen der spanischen Regierung und der katalanischen Regionalregierung um das für den 1.
    Hilflosen Rentner in Bank ignoriert: Geldstrafe für Angeklagte

    Hilflosen Rentner in Bank ignoriert: Geldstrafe für Angeklagte

    Als die Polizei eintraf, habe der 83-Jährige noch seinen Namen nennen können und gesagt, dass er müde sei, berichtete der Beamte. Die 39-jährige Angeklagte betonte, sie sei schon öfter von Obdachlosen belästigt worden und habe deswegen nicht reagiert.
    Gabriel will mit Nordkorea reden

    Gabriel will mit Nordkorea reden

    Japans Ministerpräsident Shinzo Abe verurteilte den Raketentest als "ungeheuerliche" Handlung, die nicht toleriert werden könne. Es gebe die militärische Option, hatte zuvor bereits der nationale Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster gesagt.
  • Vermummte Kiel-Fans greifen St.-Pauli-Block mit Pyrofackel an

    Vermummte Kiel-Fans greifen St.-Pauli-Block mit Pyrofackel an

    Pauli stürmen rund 30 Kieler Hooligans vermummt den Platz, rennen zum Gästeblock - während sich die Teams gerade aufwärmen. Ziel der vermummten "Fans" war es gewesen, den St. -Pauli-Fans ihre Zaunfahne zu stehlen - was zunächst auch gelang.

    Trump wiederholt in erster UNO-Rede "America-First"-Bekenntnis"

    Auf der koreanischen Halbinsel demonstrieren das US-Militär unterdessen gemeinsam mit den Südkoreanern ihre militärische Stärke. Auch das Budget der Vereinten Nationen und eine Reform ihrer Finanzierung werde ein sehr wichtiger Punkt sein.
    Das passt wie angegossen - DOOM für Nintendo Switch ist maßgeschneidert

    Das passt wie angegossen - DOOM für Nintendo Switch ist maßgeschneidert

    Den Tüftlern ist es gelungen, das Spiel über inoffizielle Wege zu starten, wodurch sie auch Screenshots anfertigen konnten. Wann genau aber die Nintendo Switch Version auf den Markt kommen wird, ist bisher noch nicht bekannt.
  • Bayern-Sieg auf Schalke

    Bayern-Sieg auf Schalke

    München - Alles wieder im Lot beim FC Bayern? Das 0:3 war die erste Heimniederlage der Saison. Schalke-Stürmer Guido Burgstaller hätte nach einem Foul einen Elfmeter bekommen müssen.
    Berlin: Beratung über Air Berlin

    Berlin: Beratung über Air Berlin

    Gleichwohl habe Lufthansa nicht für weitere Flugzeuge geboten, um die kartellrechtliche Genehmigung nicht zu gefährden. Es geht insbesondere um die Frage, wie Air-Berlin-Dienstjahre auf den neuen Posten angerechnet werden.
    Linkin Park singen ein letztes Mal für Chester Bennington

    Linkin Park singen ein letztes Mal für Chester Bennington

    Talinda Bennigton will damit aufrütteln. "Mein nächster Tweet ist der privateste Tweet, den ich jemals gemacht habe". Der Selbstmord von Linkin Park-Sänger Chester Bennington war nicht nur für seine Fans ein großer Schock.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.