Sex-Affäre beim Ferienflieger Condor

Condor prüft Gerüchte über Sexvideos von Stewardessen

Condor prüft Gerüchte über Sexvideos von Stewardessen

Frankfurt am Main - Der Ferienflieger Condor prüft Gerüchte über einen möglichen Sex-Skandal in der Belegschaft! Das berichtet das Nachrichtenmagazin FOCUS unter Berufung auf Angaben aus Firmenkreisen und einen Brief der Geschäftsführung.

Aus Dokumenten, die dem "Focus" vorliegen, soll hervorgehen, dass Piloten der Fluglinie Condor Bild-und Videomaterial, auf dem Flugbegleiterinnen während explizit sexueller Handlungen zu sehen sind, im Kollegenkreis herumzeigten. Darin werde vor heimlichen Videoaufnahmen und deren Verbreitung gewarnt, sowie auf deren Strafbarkeit hingewiesen.

Sturm in Hamburg: Todesfälle und Hochwasser am Abend
Auch die Polizei berichtet von zahlreichen Einsätzen, überwiegend umgewehten Baustellenabsicherungen, die den Verkehr behinderten. In Ostfriesland wurde ein Pegel von einem Meter über dem mittleren Hochwasser erwartet, für Nordfriesland bis zu zwei Meter mehr.

Gewerkschaften protestieren gegen Macrons Arbeitsmarktreform
In Paris bewarfen Demonstranten die Sicherheitskräfte mit Wurfgeschossen, die Polizei setzte Tränengas und einen Wasserwerfer ein. Am Rande der Demonstrationen lieferten sich Randalierer damals immer wieder gewaltsame Auseinandersetzungen mit der Polizei.

Gesetzentwurf zur Umsetzung des Brexit passiert das britische Unterhaus
Die Mehrheit im Unterhaus kam durch die Unterstützung der erzkonservativen nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) zustande. Die konservative Minderheitsregierung unter Premierministerin Theresa May hatte vor der Abstimmung vor einer Ablehnung gewarnt.

Diese Aufnahmen sollen dann unter den Kollegen wie eine Art Trophäe herumgezeigt worden sein. Das Magazin zitierte einen anonymen Informanten. Den Piloten drohen arbeits- und strafrechtliche Konsequenzen, wenn sich der Fall tatsächlich bestätigen sollte. Allerdings gäbe es bislang keine Beweise: "Bis jetzt liegen keinerlei Belege oder Aussagen vor, die Ansatzpunkt für eine Verfolgung wären". Und dass die Piloten ihre heimlichen Aufnahmen zugeben, ist auch eher unwahrscheinlich.

Recommended News

  • Lady Gaga liegt im Krankenhaus: Auftritt bei Rock in Rio abgesagt

    Lady Gaga liegt im Krankenhaus: Auftritt bei Rock in Rio abgesagt

    In der Dokumentation spricht die Sängerin auch offen über körperliche Erschöpfung und ihre Probleme mit chronischen Schmerzen. Auf Twitter versprach die Sängerin den Auftritt nachholen zu wollen und bat die Fans um Verständnis für die Entscheidung.
    Heiner Geißler ist tot

    Heiner Geißler ist tot

    Das Abitur hatte der 1930 in Oberndorf am Neckar geborene Katholik am Jesuiten-Kolleg Sankt Blasien im Schwarzwald abgelegt. Geißler leitete und moderierte die Schlichtung, die gravierende Schwachstellen in der Projektplanung aufdeckte.
    Nagelsmann:

    Nagelsmann: "Der FC Bayern würde mich noch glücklicher machen"

    Und meine Frau und mein Kind ziehen demnächst nach München, wir bauen da ein Haus. "Wir bauen dort ein Haus". Dennoch gab er nun zu, dass der FC Bayern "in meinen Träumen schon eine etwas grössere Rolle" spiele.
  • Apple Watch Series 3 unterstützt LTE

    Apple Watch Series 3 unterstützt LTE

    Ebenfalls unter der Haube befindet sich bei der neuen Generation der neue W2-Chip, welcher für Bluetooth und Wlan zuständig ist. Die Apple Watch Series 3 unterscheidet sich optisch durch den roten Punkt auf der Krone von den bisherigen Uhren von Apple.
    Olympische Spiele 2024 und 2028 offiziell an Paris und Los Angeles vergeben

    Olympische Spiele 2024 und 2028 offiziell an Paris und Los Angeles vergeben

    Bach hatte im Juli festgestellt, dass sich im Westen die Menschen nicht ohne Grund von olympischen Großprojekten abwendeten. Die Bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo, zeigte sich in Lima tief berührt und sprach von einem historischen Abkommen.
    Nürnberg bleibt von Air Berlin Chaos verschont

    Nürnberg bleibt von Air Berlin Chaos verschont

    Die Vereinigung Cockpit stritt jede Mitverantwortung ab: Es handele sich um eine "spontane Aktion" der Piloten. Gleichzeitig teilte die Pilotengewerkschaft mit, man habe "zu keinem Zeitpunkt" zu Krankmeldungen aufgerufen.
  • Herbsturm bringt Orkanböen - Unwetterwarnung für den Mühlenkreis

    Herbsturm bringt Orkanböen - Unwetterwarnung für den Mühlenkreis

    Der Deutsche Wetterdienst (DWD ) warnte am Mittwoch vor Orkanböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern. Im Nordosten wird es ungemütlich, vor allem an der Ostseeküste - dort erreichen die Böen wohl mehr als 105 km/h.
    Juncker fordert weitere Zentralisierung der EU

    Juncker fordert weitere Zentralisierung der EU

    Zur Verbesserung der Lage der Arbeitnehmer fordert die Kommission für die Schaffung einer neuen EU-Behörde. Damit sollten die beiden Mittelmeer-Länder bei der Bewältigung des Flüchtlingsstroms unterstützt werden.

    Entwischte iOS-11-Version verrät zuhauf Details zum neuen iPhone

    Soll sie beispielsweise auch einen Bezahlvorgang autorisieren, muss sie sicherer sein, als es bisher der Fall ist. Angeblich sollen auch die direkten Nachfolger des iPhone 7 - iPhone 8 und iPhone 8 Plus - vorgestellt werden.
  • Droht ein Bürgerkieg? Spanische Polizei will Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien verhindern

    Droht ein Bürgerkieg? Spanische Polizei will Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien verhindern

    In Umfragen schwankt der Anteil der Befürworter einer Loslösung von Spanien in Katalonien ungefähr zwischen 40 und 50 Prozent. In Spanien wächst die Sorge vor einer Zunahme der sozialen Spannungen in der wirtschaftsstärksten Region des Landes.
    Sängerin Selena Gomez hat eine neue Niere

    Sängerin Selena Gomez hat eine neue Niere

    Die beiden kennen sich seit acht Jahren und liegen auf dem Foto Seite an Seite und Hände haltend im Krankenhaus. In einem Instagram-Post machte die Sängerin öffentlich, dass sie eine Organtransplantation benötigte.
    AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel: Asylbewerberin schwarz beschäftigt?

    AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel: Asylbewerberin schwarz beschäftigt?

    Alice Weidel , die Spitzenkandidatin der Alternative für Deutschland ( AfD ) für die Wahlen in Deutschland vom kommenden 24. Die Asylbewerberin sei im Herbst 2016 auch dabei gewesen, als Weidel mit ihrer Familie in eine Eigentumswohnung umzog.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.