Apple TV 4: tvOS 11 Beta 10 für Entwickler veröffentlicht

Apple iOS 11 bringt das Aus für viele Apps

Apple iOS 11 bringt das Aus für viele Apps

Mit iOS 10.3 hat Apple in den iOS-Einstellungen unter "Allgemein" im Bereich "Info" eine App-Kompatibilitätsansicht integriert: Sie lässt sich einsehen, wenn man den Abschnitt "Apps" antippt: Alle dort aufgeführte Software läuft mit iOS 11 nicht mehr - sollte der Entwickler nicht doch noch kurzfristig ein Update veröffentlichen.

Apple hat sich anscheinend dazu entschieden, die Beta-Versionen nur noch so hereintröpfeln zu lassen. Nun folgt heute iOS 11 Beta 10 für iPhone, iPod touch und iPad.

Mit Blick auf das immer näher rückende iPhone-Event will es Apple genau wissen, und reicht erneut kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen nach. Es dürfte sich dabei eher um letzte Detailverbesserungen und Bugfixes handeln.

Ungarn nennt EuGH-Urteil "schrecklich"
EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos nimmt das Urteil dagegen zum Anlass, um den Druck auf unwillige Staaten zu erhöhen. Zuletzt präsentierte Orban der Brüsseler Behörde etwa eine Rechnung von 400 Millionen Euro für den ungarischen Grenzzaun.

William und Kate erwarten drittes Baby
Freilich hat sich auch Prinz William wie die meisten seiner Altergenossen von Anfang an intensiv an der Kinderbetreuung beteiligt. Sie könne daher einen geplanten Termin am Montag nicht wahrnehmen, sondern werde im Kensington-Palast versorgt.

YouTube-MP3 stellt seinen Dienst ein
Der Rechtsstreit der US-Musiklobbyverbände gegen Youtube-mp3.org hat nun ein Ende: Der populäre Streamripper wird verschwinden. Jetzt sollen sich alle Seiten außergerichtlich geeinigt haben, wobei dieser Vergleich zur Schließung des Portals führen wird.

Mit der Freigabe von iOS 11 wird Apple den Funktionsumfang der Notiz-App im September dann noch mal gehörig aufbohren. Mit dabei sind eigentlich auch watchOS 4, tvOS 11 und macOS High Sierra.

Heute ist wieder Update-Tag bei Apple. Wer ein Apple TV 4 besitzt und die tvOS-11-Beta ausprobiert, bekommt ab sofort die inzwischen zehnte Beta über den Update-Mechanismus angeboten.

Keine News mehr verpassen! Apple begann nämlich in dieser Woche damit, via Tipps-App Push-Nachrichten an Nutzer zu schicken und einzelne neue Funktionen vorzustellen.

Recommended News

  • Stärkster je gemessener Sturm kommt auf Karibik zu

    Stärkster je gemessener Sturm kommt auf Karibik zu

    Der Sturm der höchsten Hurrikan-Kategorie fünf bewegte sich weiter nach Nordwesten in Richtung Virgin Islands und Puerto Rico . Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 300 Kilometern pro Stunde durchpflügt Hurrikan "Irma" den Atlantik und die Karibik .
    Trump will 7,9 Milliarden für Harvey-Opfer

    Trump will 7,9 Milliarden für Harvey-Opfer

    Während in der Millionenmetropole Houston die Fluten allmählich zurück gehen, steht das Wasser andernorts noch meterhoch. Binnen weniger Tage fielen in dem Staat bis zu 1.250 Liter Regen pro Quadratmeter - ein Rekord für das Festland der USA.
    Ein riesiger Asteroid nähert sich gerade der Erde

    Ein riesiger Asteroid nähert sich gerade der Erde

    Auch wenn Kollisionen großer Asteroiden mit der Erde extrem selten sind, könnte ein solcher Fall verheerende Folgen haben. Sie seien wie Ziegelsteine, aus denen sich die Planeten gebildet haben.
  • Vor 50.000 Zuschauern: Mann rennt bei

    Vor 50.000 Zuschauern: Mann rennt bei "Burning Man" in die Flammen

    Der Amerikaner wurde schließlich per Hubschrauber in eine Klinik eingeliefert, in der er schlussendlich seinen Verletzungen erlag. Bei dem berühmten Kult-Festival " Burning Man " im US-Staat Nevada ist ein Besucher bei einer Feuerzeremonie ums Leben gekommen.
    Rummenigge verabschiedet sich als ECA-Vorsitzender

    Rummenigge verabschiedet sich als ECA-Vorsitzender

    Der Bayern-Boss, der zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde, hatte sich nach neun Jahren nicht mehr zur Wiederwahl gestellt. Heute können wir feststellen: Die ECA hat innerhalb eines Jahrzehnts mehr erreicht, als wir zu hoffen wagten.
    SPÖ klagt, ÖVP will Offenlegung

    SPÖ klagt, ÖVP will Offenlegung

    Die Zusammenarbeit der beiden Parteien steht ohnehin vor dem Ende, weshalb die Nationalratswahl um knapp ein Jahr auf den 15. Weil Kurz, wie von Niedermühlbichler gefordert, den Vorwurf nicht zurücknahm, klagt ihn jetzt die SPÖ .
  • Apple Music Festival wird nach 10 Jahren eingestellt

    Apple Music Festival wird nach 10 Jahren eingestellt

    Gründe für das Ende des popkulturellen Events nannte Apple in seiner Stellungnahme gegenüber einem Branchendienst zumindest nicht. Aber laut Music Business Worldwide zieht Apple nach zehn Jahren dem Festival den Stecker.
    Nächster Schalker geht - nach Sevilla

    Nächster Schalker geht - nach Sevilla

    Geis betonte: " Ich bin Schalke 04 für die kurzfristige Möglichkeit, nach Sevilla wechseln zu können, sehr dankbar ". Abgang dieses Sommers. " Es war nicht unser Plan, Geisi abzugeben ", räumte Sportvorstand Christian Heidel ein.
    Zehntausende in Frankfurt und Koblenz werden nach Bombenfunden evakuiert

    Zehntausende in Frankfurt und Koblenz werden nach Bombenfunden evakuiert

    Nach aktuellem Informationsstand sollen die Patienten im Anschluss an die Bombenentschärfung am Sonntagabend zurückkehren. Die 500 Kilogramm schwere US-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Samstagnachmittag erfolgreich entschärft.
  • Putin will Nordkorea nicht als Atommacht anerkennen

    Putin will Nordkorea nicht als Atommacht anerkennen

    Er sei bereit, Lieferungen im Wert von "vielen Milliarden Dollar" zu genehmigen, sagte Trump nach Angaben des Weißen Hauses. Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem US-Wunsch nach verschärften Sanktionen gegen Nordkorea eine Absage erteilt.
    Hamilton hat den Pole-Rekord!

    Hamilton hat den Pole-Rekord!

    Pole Position seiner Karriere gesichert und war in dieser Wertung an Rekordweltmeister Michael Schumacher (68) vorbei gezogen. Und es ist nach dem Auftakt in die entscheidende Saisonphase klar, dass es nur noch ein Kampf der beiden PS-Giganten ist.
    Gericht in Kenia annulliert Präsidentenwahl

    Gericht in Kenia annulliert Präsidentenwahl

    Unabhängig vom nächsten Wahlausgang geht das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit somit gestärkt aus diesem Urteilsspruch hervor. August hatte sich Staatschef Kenyatta laut Wahlkommission mit 54,27 Prozent der Stimmen eine zweite Amtszeit gesichert.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.