Admira: Buric wechselt nach Fürth, Baumeister wird neuer Trainer

Buric wird Chefcoach in Fürth

Buric wird Chefcoach in Fürth

Der 53-jährige Kroate übernimmt das Schlusslicht der zweiten deutschen Bundesliga, welches nach fünf Runden nur einen einzigen Zähler aufzuweisen hat. Vorerst übernimmt Sportdirektor Ernst Baumeister auch das Traineramt.

"Leider müssen wir heute einen Abschied vermelden, den wir sehr bedauern".

"Bei seinen Stationen als Cheftrainer hat Damir Buric gezeigt, dass er junge Spieler entwickeln kann und hat sich viel Respekt bei den Vereinen erarbeitet", so Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball. "Da die Verantwortlichen ihrem geschätzten Trainer diese Chance nicht verbauen wollten, kommt es nun zu einem kurzfristigen Trainerwechsel", lautete die Pressemitteilung von Admira Wacker. "Mir ist die Entscheidung wirklich nicht leicht gefallen, denn ich habe hier bei der Admira mit allen ganz hervorragend zusammengearbeitet", erklärt Buric. "Der eingeschlagene Weg des Vereins wurde und wird von mir absolut mitgetragen, so dass wir hier auch unter meiner sportlichen Leitung in Ruhe mit der Mannschaft weiterarbeiten werden", so der ehemalige Nationalteamspieler. Nur wenige Stunden nach dem 5:0-Sieg der Admira gegen Mattersburg gab der Klub bekannt, dass Buric zu SpVgg Greuther Fürth in die zweite deutsche Bundesliga wechselt. Das Duo Baumeister/Lederer führte die Admira nicht nur ins Cup-Finale, sondern auch mit Platz vier in der Bundesliga in den Europacup. Fürth hatte sich nach vier Niederlagen in vier Partien von Trainer Janos Radoki getrennt.

Messerattacke in vollbesetzter Kirche: Drei Gläubige in Birmingham verletzt
Zum Zeitpunkt des Attentats befanden sich an die 150 Menschen in der Kirche. Der 46-jährige Angreifer sei wegen versuchten Mordes festgenommen worden.

Nordsee erwärmt sich schneller als Ozeane
Die Nordsee hat sich in den vergangenen 45 Jahren offenbar doppelt so schnell erwärmt wie die Ozeane. Die Nordsee hatte zuletzt Temperaturrekorde gemeldet.

Was den Deutschen Angst macht
Ja, sagt der Politologe der Universität Heidelberg, die Deutschen bewege die Suche nach Sicherheit besonders stark. Allerdings sind auch diese Ängste gegenüber dem Vorjahr zum Teil deutlich zurückgegangen.

Buric wird am Sonntag in Fürth erwartet und bereits am Montag die ersten beiden Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolvieren.

Der Kroate Damir Buric wird neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. "Er hat viele Erfahrungen als Trainer und als Spieler gesammelt und deshalb sind wir davon überzeugt, dass er uns dabei unterstützen wird, aus dieser schwierigen Phase herauszukommen", sagte Fürths Präsident Helmut Hack. In der Alpenrepublik war Buric seit Januar tätig, nachdem er zuvor als Chefcoach Hajduk Split in seiner kroatischen Heimat trainierte sowie als Co-Trainer in Freiburg, bei Werder Bremen und Bayer Leverkusen fungierte. Mit 1:1 trennte man sich von Dynamo Dresden.

Recommended News

  • RB Leipzig siegt trotz Elfer- Chaos 2:0 beim HSV

    RB Leipzig siegt trotz Elfer- Chaos 2:0 beim HSV

    "Wir haben Überlegungen bei den Spielern, die sehr viel gespielt haben", sagte der Österreicher am Donnerstag. Gerade angesichts des Pensums auf fremden Plätzen eine Herausforderung.
    Bundesregierung weist Forderung Polens nach Kriegsentschädigungen ab

    Bundesregierung weist Forderung Polens nach Kriegsentschädigungen ab

    Aus deutscher Sicht verzichtete das östliche Nachbarland 1953 verbindlich und für ganz Deutschland auf Kriegsentschädigungen. Zuletzt hatte die Polens rechtskonservative Regierungschefin Beata Szydło die Reparationsforderungen bekräftigt.
    Doppelmord von Herne: Prozess gegen Marcel H. hat begonnen

    Doppelmord von Herne: Prozess gegen Marcel H. hat begonnen

    Vor dem Bochumer Landgericht muss sich der 19-Jährige seit heute für den grausigen Doppelmord in Herne verantworten. Die Bilder der Opfer waren sogar im Internet aufgetaucht, tagelang war fieberhaft nach dem Mörder gesucht worden.
  • Papst fordert Kolumbianer erneut zur Versöhnung auf

    Papst fordert Kolumbianer erneut zur Versöhnung auf

    Mit einem Aufruf zur Versöhnungsbereitschaft hat Papst Franziskus den Kolumbianern ins Gewissen geredet. Mit einem Besuch in Cartagena geht am Sonntag die erste Papstreise nach Kolumbiem seit 1986 zu Ende.
    Erster Schultag für den kleinen Prinzen

    Erster Schultag für den kleinen Prinzen

    Mit seiner zwei Jahre alten Schwester gilt er mittlerweile als Geheimwaffe der Diplomatie sowie Werbeschild der Monarchie. Außerdem werden die Kinder ermuntert, "aus der Masse herauszuragen" und auch mal "unpopuläre Entscheidungen zu treffen".
    Nordkorea-Konflikt: Kremlchef Putin sperrt sich gegen Ölembargo

    Nordkorea-Konflikt: Kremlchef Putin sperrt sich gegen Ölembargo

    Zudem fordert die Regierung in Washington ein Verbot von Textil-Exporten des kommunistisch regierten Landes. Deshalb rate er Geldgebern auch, weiter in der Region zu investieren, sagte er bei einem Wirtschaftsforum.
  • Die erste Frau im Oberhaus

    Die erste Frau im Oberhaus

    Und beim 1:1 zwischen Hertha BSC und Werder Bremen machte die 38-Jährige ihre Sache gut - wenngleich nicht alles perfekt war. Auf dem Spielfeld ist Steinhaus' Wort Gesetz, Diskussionen und Beschwerden auf dem Platz sind zwecklos.
    Schon wieder lange Pause für BVB-Kapitän Schmelzer

    Schon wieder lange Pause für BVB-Kapitän Schmelzer

    Schmelzer hatte beim Spiel in Freiburg erst sein Comeback nach sieben Wochen Verletzungspause gegeben. Zumindest bis zum Duell zwischen Hoffenheim und Bayern am Abend blieb der BVB aber Tabellenführer.
    Frau tot in Wohnung gefunden: Polizei vermutet Verbrechen

    Frau tot in Wohnung gefunden: Polizei vermutet Verbrechen

    Die Beamten gehen davon aus, dass die Dame einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist, wie die Polizei Magdeburg mitteilte. Arbeitskollegen hätten sich am Mittwoch Sorgen um die Frau gemacht, weil sie nicht erschienen war.
  • USA: Hurrikan

    USA: Hurrikan "Irma" gewinnt an Stärke

    Die Regierung von Antigua hob die Hurrikan-Warnung für die Inseln auf, eine Warnung vor einem Tropensturm blieb in Kraft. TV-Sender zeigten umgestürzte Palmen, Starkregen aus tiefgrauem Himmel sowie riesige Wellen, die auf Dämme krachten.
    So feuert Thomas de Maizière den CDU-Wahlkampf an

    So feuert Thomas de Maizière den CDU-Wahlkampf an

    Die Leistungen müssten laut Verfassungsgericht den unterschiedlichen Lebenshaltungskosten in Europa entsprechen. Der CDU-Politiker räumte ein, dass die Lebenshaltungskosten in Deutschland höher seien als etwa in Rumänien.
    Federer scheitert im US-Open-Viertelfinale

    Federer scheitert im US-Open-Viertelfinale

    Federer würde dann auch seinen Rekord bezüglich Anzahl Wochen als Nummer 1 ausdehnen - auf 302 Wochen, was fast sechs Jahre sind. Nach dem verlorenen ersten Satz fertigte der Weltranglisten-Erste den Argentinier schließlich klar mit 4:6, 6:0, 6:3, 6:2 ab.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.