"Unglaublich!" - Beachvolleyballerinnen holen WM-Gold

Laura Ludwig und Kira Walenhorst beim Beachvolleyball

Laura Ludwig und Kira Walenhorst beim Beachvolleyball

Vor 10.000 Zuschauern im Wiener WM-Stadion auf der Donauinsel mussten Walkenhorst (27) und Ludwig (31) allerdings heftigen Widerstand brechen. Bei den Titelkämpfen in Wien schlug das Duo aus Hamburg am Freitag im Halbfinale Larissa/Talita aus Brasilien mit 2:0 (21:19, 21:17).

Ex-Bayern-Star Holger Badstuber zum VfB Stuttgart
Unter dem jungen Trainer Hannes Wolf gelang dem VfB dann der am Ende souveräne Aufstieg in die Bundesliga. Nicht nur wegen der Personalie Schindelmeiser befindet sich der VfB in einem Veränderungsprozess.

Tesla: Arbeiter klagen über zu niedrige Löhne und schlechte Bedingungen
An den Börsen wurden die Zahlen trotzdem begeistert aufgenommen: Die Tesla-Aktie kletterte nachbörslich um fünf Prozent. Die US-Automobilgewerkschaft UAW plant die Gründung einer Filiale in der Tesla-Fabrik im kalifornischen Fremont.

Dieselgipfel: Neue Software für 5,3 Millionen Fahrzeuge
Die Hersteller verbuchten es als Erfolg, dass die Bundesregierung und die Bundesländer dem Diesel nicht den Hahn zugedreht haben. Hintergrund sind auch drohende Fahrverbote für ältere Diesel-Autos in einigen Städten wegen deutlich zu hoher Luftverschmutzung.

"Ich bin echt noch ein bisschen sprachlos". Die beiden Deutschen gewannen heute bei der WM in Wien das Finale gegen April Ross und Lauren Fendrick aus den USA in drei Sätzen. Wir gratulieren, ganz starke Leistung! Walkenhorst erwies sich zu Beginn des ersten Satzes im Block als unüberwindbare Wand, Ludwig fand immer wieder clevere Wege an Blockerin Talita vorbei. Walkenhorst konnte es nicht fassen: "Olympiasieger und Weltmeister, das ist einfach unglaublich". Unmittelbar vor der WM setzte es beim Einladungsturnier in Long Beach jedoch zwei Niederlagen gegen Larissa/Talita. Die setzten sich im Semifinale gegen die Kanadierinnen Sarah Pavan und Melissa Humana-Paredes Kanada mit 2:1 (19:21, 21:16, 15:11) durch. Wir haben viele Sachen versucht, aber nichts war erfolgreich", sagte Laboureur, fügte jedoch hinzu: "Den fünften Platz haben wir uns vorgenommen, und das haben wir geschafft. Für den deutschen Volleyball ist es nach dem Sieg von Julius Brink und Jonas Reckermann 2009 in Stavanger das zweite WM-Gold im Sand und die sechste WM-Medaille insgesamt.

Recommended News

  • Mehrere Opfer: Selbstmordanschlag in Afghanistan!

    Mehrere Opfer: Selbstmordanschlag in Afghanistan!

    Der Flughafen ist eine wichtige Basis für den Nato-Einsatz, mit dem die Allianz die afghanischen Sicherheitskräfte unterstützt. Ziel ist es nach Angaben von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg, die Taliban an den Verhandlungstisch zu zwingen.
    Nächste Pleite gegen Neapel! Bayern Letzter beim Audi Cup

    Nächste Pleite gegen Neapel! Bayern Letzter beim Audi Cup

    Gegen die ebenfalls nicht in Bestbesetzung spielenden Italiener war die B-Elf des FC Bayern bemüht, aber letztlich chancenlos. Zudem gibt es den Stream auch in der kostenlosen Sportschau-App zu sehen, die es für Android-User hier zum Download gibt.
    Zypries fordert Dobrindt zu Aufklärung im Diesel-Skandal auf

    Zypries fordert Dobrindt zu Aufklärung im Diesel-Skandal auf

    Völlig ungeklärt ist die Frage, wie mit älteren Dieselfahrzeugen der Schadstoffklassen Euro 1 bis 4 umgegangen werden soll. Allein durch den Trend zu immer größeren Autos habe der Antrieb seinen CO 2-Vorteil gegenüber Benzinern verloren.
  • Tillerson: USA sind kein Feind Nordkoreas

    Tillerson: USA sind kein Feind Nordkoreas

    Er warf China vor, nicht genügend zu tun . "Wir hoffen, dass die Nordkoreaner dies irgendwann verstehen werden", so Tillerson. Tillerson war in seinen Äußerungen deutlich zurückhaltender als andere Mitglieder der US-Regierung in den vergangenen Tagen.
    Dow Jones knackt die Marke von 22.000 Punkten

    Dow Jones knackt die Marke von 22.000 Punkten

    Das schürte Befürchtungen, Papiere der Branche könnten überbewertet sein und vor einer Korrektur stehen. Der Dow-Jones-Index hat am Mittwoch erstmals über der Marke von 22.000 Punkten geschlossen.
    Bamf verpasste Abschiebung von Messerstecher

    Bamf verpasste Abschiebung von Messerstecher

    Ein Sprecher des Hamburger Innensenators betonte, ohne eine Entscheidung des Bundesamtes habe man A. nicht abschieben können. Allerdings galt Ahmad A. 2015 nicht als radikaler Islamist; er sei feiern gegangen und habe Alkohol getrunken.
  • Polizei prüft Fremdverschulden nach Unwetter-Unglück

    Polizei prüft Fremdverschulden nach Unwetter-Unglück

    In der Nacht auf Mittwoch war ein 15-jähriger Jugendlicher von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Von Vorschäden an dem abgebrochenen Baum, der auf das Zelt fiel, sei ihm nichts bekannt.
    Champions League: Rijeka vs. Salzburg um das Playoff, es steht 0:0

    Champions League: Rijeka vs. Salzburg um das Playoff, es steht 0:0

    Rose muss mit einem kompakten Abwehrriegel des Gegners rechnen: "Die Ausgangssituation ist so, dass wir ein Tor brauchen". Die Salzburger starteten im Stadion Rujevica zwar schlecht, fanden aber mit Fortdauer der Partie besser ins Spiel.
    Australien: Anschlag auf Passagierflugzeug verhindert

    Australien: Anschlag auf Passagierflugzeug verhindert

    Die Polizei in Australien hat nach Regierungsangaben einen islamistischen Terroranschlag auf ein Flugzeug verhindert. Insgesamt starben in diesem Zeitraum fünf Menschen bei islamistischen Terrorangriffen in Australien .
  • Dobrindt optimistisch für Vermeiden von Diesel-Fahrverboten

    Dobrindt optimistisch für Vermeiden von Diesel-Fahrverboten

    Fünf Hersteller - VW, Mercedes, BMW , Opel und Ford - werden durch ihre Chefs repräsentiert. "Zurück bleiben ratlose Verbraucher". Um die älteren Modelle von der Straße zu bekommen, hat die Politik die Hersteller dazu gedrängt, Kaufprämien anzubieten.
    CNN: Pentagon bestätigt neuen nordkoreanischen Raketentest

    CNN: Pentagon bestätigt neuen nordkoreanischen Raketentest

    Das US-Verteidigungsministerium erklärte, man habe den Start einer ballistischen Interkontinentalrakete in Nordkorea registriert. Die USA und Südkorea reagierten auf den nordkoreanischen Raketentest vom Freitag mit einem gemeinsamen Manöver.
    Wetterdienst: Schwere Unwetter kommen auf Südniedersachsen zu

    Wetterdienst: Schwere Unwetter kommen auf Südniedersachsen zu

    Alle aktuellen Informationen für die Region Niedersachsen finden Sie auf unserer Webseite. In der Nacht zum Dienstag weitet sich die Unwettergefahr dann bis in den Nordosten aus.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.