Rummenigge bestätigt: Renato Sanches wird verliehen

Leipzig bestätigt Keita Wechsel nach Liverpool für 2018

Leipzig bestätigt Keita Wechsel nach Liverpool für 2018

Renato Sanches wechselt in die Premier League zu Swansea City.

Der FC Bayern hat die letzte Personalie, die er in dieser sommerlichen Wechselperiode noch abwickeln wollte, erfolgreich abgearbeitet.

Jetzt ist es also doch soweit: Renato Sanches verlässt den FC Bayern - wenn auch nur leihweise. Das bestätigte Karl-Heinz Rummenigge gegenüber dem kicker . "Renato muss ein Jahr kontinuierlich spielen, das ist bei uns angesichts der Qualität im Kader aktuell nicht gewährleistet", sagte Rummenigge.

Apple iPhone-Event am 12. September
September werden, dann müsste zum Ende der Woche entsprechendes aus einschlägigen Kreisen vermeldet werden. In den vergangenen Jahren hat Apple die iPhone-Keynote in San Francisco abgehalten.

Sechs Tote und mehrere Verletzte bei Abstürzen in den Alpen
In Österreich starben am Sonntag fünf Mitglieder einer sechsköpfigen Seilschaft aus Bayern nahe Krimml im Salzburger Land. Einer aus der verunglückten Seilschaft war offenbar in einem Gletscherbereich ausgerutscht und riss die anderen mit.

Auf diese Gegner trifft der BVB in der Champions League
Durch die direkte Qualifikation für die Gruppenphase der Königsklasse sind RB bereits 12,7 Millionen Euro als Startprämie sicher. Welche Mannschaften sind in welchem Lostopf? Dadurch kassieren beide Vereine 1,71 Millionen Euro mehr als ursprünglich gedacht.

Der 20 Jahre alte Portugiese trifft bei dem Verein aus der Premier League auf Paul Clement, der bis Ende 2016 Assistent von Bayern-Trainer Carlo Ancelotti war.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Laut dem Fachmagazin zahlt Swansea 8,5 Millionen Euro Leihgebühr, eine Kaufoption sei nicht vereinbart worden.

Europameister Sanches war im vergangenen Sommer für 35 Millionen Euro plus mögliche Bonuszahlungen von Benfica Lissabon in die bayrische Landeshauptstadt gewechselt, konnte sich beim deutschen Rekordmeister aber nicht durchsetzen. In seinem ersten Jahr in München hatte es der Mittelfeldspieler nur auf 17 Einsätze gebracht.

Recommended News

  • Armutsrisiko von Kindern an der Saar im Mittelfeld

    Armutsrisiko von Kindern an der Saar im Mittelfeld

    Die von den amtlichen Statistikern ermittelte Armutsgefährdungsquote insgesamt lag 2016 in Rheinland-Pfalz bei 15,5 Prozent. Als armutsgefährdet gilt, wer weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens der Gesamtbevölkerung zur Verfügung hat.
    Wahlkampfauftritt von SPD-Kanzlerkandidat Schulz in Erfurt

    Wahlkampfauftritt von SPD-Kanzlerkandidat Schulz in Erfurt

    Es drohte im Fall einer vierten Amtszeit "politische Agonie" - so wie in den vergangenen Kanzlerjahren Helmut Kohls. Das Magazin schrieb, dass mit dieser Erstattungsregelung nur ein Bruchteil der tatsächlichen Kosten abgedeckt sei.
    Strippenzieher in Spanien: Der Imam von Ripoll sollte ausgewiesen werden

    Strippenzieher in Spanien: Der Imam von Ripoll sollte ausgewiesen werden

    Der zuständige Richter habe damals befunden, der Imam stelle keine "ausreichend schwere Gefahr für die öffentliche Ordnung" dar. Es gebe keine Hinweise auf terroristische Aktivitäten, entschied das Gericht und annullierte die Abschiebungsanordnung.
  • Niedersachsen NDS - Krankenpfleger soll über 84 Patienten getötet haben

    Niedersachsen NDS - Krankenpfleger soll über 84 Patienten getötet haben

    Der Krankenpfleger hatte im Lauf der Verhandlungen gestanden, insgesamt 90 Menschen in Delmenhorst Gilurytmal gespritzt zu haben. Innerhalb eines Jahres hatte der Verbrauch des Herzmittels im Krankenhaus Delmenhorst um mehr als 400 Prozent zugenommen.
    Neuer Bischof in Mainz ins Amt eingeführt

    Neuer Bischof in Mainz ins Amt eingeführt

    Kardinal Lehmann selbst wird den Gottesdienst halten und seinen Nachfolger im Beisein zahlreicher anderer Bischöfe weihen. August im Mainzer Dom von seinem Vorgänger, Kardinal Karl Lehmann, geweiht und in sein Amt eingeführt.
    Ab 2018: Michael-Schumacher-Dauerausstellung in Köln

    Ab 2018: Michael-Schumacher-Dauerausstellung in Köln

    Ihr sei wichtig, dass sie ein Ort des Dankes für die Fans wird, die Michael so viel Unterstützung entgegen brachten und bringen. Auch am Sonntag wurde er umringt von unzähligen Kamerateams und Reportern, begleitet wie meist von Managerin Sabine Kehm.
  • Gabriel trifft US-Außenminister Tillerson in Washington

    Gabriel trifft US-Außenminister Tillerson in Washington

    Es war der dritte USA-Besuch des SPD-Politikers seit seinem Amtsantritt als Aussenminister vor sieben Monaten. Gabriel wird diesmal auch den früheren Außenminister Henry Kissinger zu einem Gespräch über Abrüstung treffen.
    Ex-Eon-Chef Wulf Bernotat ist gestorben

    Ex-Eon-Chef Wulf Bernotat ist gestorben

    Er habe außerdem mit persönlichem Einsatz den Aufbau des damals noch neuen Geschäfts mit erneuerbaren Energien vorangetrieben. Bernotat war ein exzellenter Begleiter und für mich persönlich ein wichtiger Ratgeber".
    Nach massivem Bergsturz in der Schweiz: Deutsche, Österreicher und Schweizer vermisst

    Nach massivem Bergsturz in der Schweiz: Deutsche, Österreicher und Schweizer vermisst

    Der Bergsturz war so gewaltig, dass die Erdbebenwarte in Zürich Erschütterungen der Stärke drei auf der Richterskala registrierte. Eine weitere Million Kubikmeter soll am Berg in Bewegung sein, weshalb mit weiteren Bergstürzen gerechnet wird.
  • Merkel gegen Ausweitung der Zollunion mit Türkei

    Merkel gegen Ausweitung der Zollunion mit Türkei

    Merkel sprach von einer "komplizierten Phase" in den Beziehungen zur Türkei. Die Frage der Rechtsstaatlichkeit in Polen sei ein "ernstes Thema".
    Nach Äußerung über Özoguz: Gauland will sich nicht entschuldigen und legt nach

    Nach Äußerung über Özoguz: Gauland will sich nicht entschuldigen und legt nach

    Dort kommt die Bemerkung, die Integrationsbeauftragte der Regierung Aydan Özoguz könne in Anatolien entsorgt werden, gut an. Die hatte damals behauptet, eine spezifisch deutsche Kultur sei jenseits der Sprache nicht identifizierbar.
    Barcelona: Deutsche stirbt an Folgen des Anschlags

    Barcelona: Deutsche stirbt an Folgen des Anschlags

    Nach dem Tod der Deutschen werden nach Angaben der zuständigen Behörden noch weitere 24 Verletzte in Krankenhäusern behandelt. Zum ersten Mal in der Geschichte Spaniens nahm mit König Felipe VI . ein Monarch an einer derartigen Massenkundgebung teil.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.