Nächste Pleite gegen Neapel! Bayern Letzter beim Audi Cup

FC Bayern James Rodriguez

FC Bayern James Rodriguez

Beim Audi Cup 2017 gibt es wieder Top-Mannschaften aus Deutschland, Spanien, Italien und England zu sehen. Im Endspiel trifft Liverpool am Mittwoch auf Atletico Madrid.

Es ist eines der Highlights in der Vorbereitung auf die kommende Fußball-Saison: der Audi Cup 2017 in München.

Der FC Bayern München hat sich am Dienstagabend neben dem 0:3 (0:2) gegen den FC Liverpool auch ein paar Personalprobleme eingehandelt.

Internetnutzer können das Fußballspiel in den kostenlosen Live-Streams der Senders verfolgen: Da wäre zum Beispiel der Live-Stream, der das ARD-Programm zeigt. Davor spielen die Verlierer um Platz drei bei dem hochkarätig besetzten Turnier in der Saisonvorbereitung.

Dow Jones knackt die Marke von 22.000 Punkten
Das schürte Befürchtungen, Papiere der Branche könnten überbewertet sein und vor einer Korrektur stehen. Der Dow-Jones-Index hat am Mittwoch erstmals über der Marke von 22.000 Punkten geschlossen.

Neymar vor PSG-Wechsel
Da Barcelona die komplette Rekordsumme versteuern müsste, fordern die Barca-Bosse angeblich einen von vier PSG-Stars als Zugabe. Dort könnte er anschliessend die medizinischen Tests absolvieren und danach einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen.

EU leitet Verfahren gegen Polen offiziell ein
Brüssel - Die EU hat das wegen der umstrittenen Justizreform angekündigte Vertragsverletzungsverfahren gegen Polen eingeleitet. Nach der Veröffentlichung eines der Reformgesetze im polnischen Gesetzblatt am Freitag eröffnete Brüssel nun das Verfahren.

Kurz vor dem Saisonstart der 1. Fußball-Bundesliga findet in der Münchner Allianz Arena noch ein Vorbereitungsturnier statt: der Audi Cup 2017. Gegen die ebenfalls nicht in Bestbesetzung spielenden Italiener war die B-Elf des FC Bayern bemüht, aber letztlich chancenlos.

Ab 20.30 Uhr treten dann Atlético Madrid und der FC Liverpool im Finale gegeneinander an.

Zudem gibt es den Stream auch in der kostenlosen Sportschau-App zu sehen, die es für Android-User hier zum Download gibt.

Recommended News

  • Champions League: Rijeka vs. Salzburg um das Playoff, es steht 0:0

    Champions League: Rijeka vs. Salzburg um das Playoff, es steht 0:0

    Rose muss mit einem kompakten Abwehrriegel des Gegners rechnen: "Die Ausgangssituation ist so, dass wir ein Tor brauchen". Die Salzburger starteten im Stadion Rujevica zwar schlecht, fanden aber mit Fortdauer der Partie besser ins Spiel.
    Sam Shepard: So trauert Hollywood um ihn

    Sam Shepard: So trauert Hollywood um ihn

    Shepard hatte sich als Verfasser von Theaterstücken und als Charakterdarsteller in Filmen einen Namen gemacht. Als es ihn in den 1960er Jahren nach New York zog, kam er in Kontakt mit dem Theater und der Musikszene.
    Bundeswehr untersucht Tod von Soldat nach Fußmarsch

    Bundeswehr untersucht Tod von Soldat nach Fußmarsch

    Am Nachmittag habe es sich um einen Eingewöhnungsmarsch von sechs Kilometern ohne Zeitbegrenzung mit wenig Gepäck gehandelt. Am Nachmittag sollen drei weitere Soldaten zusammengebrochen sein, sie befinden sich inzwischen auf dem Weg der Besserung.
  • Trump bezeichnet nordkoreanischen Raketentest als gefährlich

    Trump bezeichnet nordkoreanischen Raketentest als gefährlich

    US-Präsident Donald Trump hat den jüngsten Raketentest Nordkoreas als "rücksichtlose und gefährliche Aktion" bezeichnet. Der UN-Sicherheitsrat verhängte mehrfach Sanktionen gegen das international weitgehend isolierte Land.
    Großer Preis von Ungarn: Sebastian Vettel sichert sich die Pole

    Großer Preis von Ungarn: Sebastian Vettel sichert sich die Pole

    Rennen für die Scuderia verabschiedete sich Spitzenreiter Vettel mit 14 Punkten Vorsprung auf den Briten in den Sommerurlaub. Felipe Massa muss aus gesundheitlichen Gründen auf den Start im Qualifying und im Grand Prix von Ungarn verzichten.
    IPod nano & iPod shuffle eingestellt - iPod-touch-Preis angepasst

    IPod nano & iPod shuffle eingestellt - iPod-touch-Preis angepasst

    Apple hat nämlich seine iPod-Palette entschlackt und den iPod nano und shuffle aus dem Store geschmissen. Das ebenfalls in die Jahre gekommene iPod Touch wird zu günstigen Preisen angeboten .
  • Rückruf in NRW: Fast eine Million Eier mit Insektengift belastet

    Rückruf in NRW: Fast eine Million Eier mit Insektengift belastet

    Fipronil kann in hoher Dosis Schäden an Leber, Schilddrüse oder Niere verursachen, sagte eine Sprecherin der NVWA. Die Behörden prüfen auch, ob das Insektengift an Geflügelhalter in Rheinland-Pfalz geliefert wurde.
    Messerstecher von Hamburg war der Polizei bekannt

    Messerstecher von Hamburg war der Polizei bekannt

    Der Mann, der in einem Hamburger Supermarkt auf Passanten eingestochen haben soll, war Ermittlern schon zuvor aufgefallen. Der mutmaßliche Messer-Angreifer war ein abgelehnter palästinensischer Asylbewerber und hätte demnächst ausreisen sollen.
    Auto fährt in Helsinki in Menschenmenge - ein Toter

    Auto fährt in Helsinki in Menschenmenge - ein Toter

    In der finnischen Hauptstadt Helsinki ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren. Laut der Polizei soll der Fahrer des Wagens betrunken gewesen sein.
  • Australien: Anschlag auf Passagierflugzeug verhindert

    Australien: Anschlag auf Passagierflugzeug verhindert

    Die Polizei in Australien hat nach Regierungsangaben einen islamistischen Terroranschlag auf ein Flugzeug verhindert. Insgesamt starben in diesem Zeitraum fünf Menschen bei islamistischen Terrorangriffen in Australien .
    Ein großartiger Tag im Weißen Haus

    Ein großartiger Tag im Weißen Haus

    Dem Vernehmen nach das erste deutliche Signal des neuen Stabschefs John Kelly: Mit Querelen und Chaos sei es jetzt dann mal gut. Scaramucci hilft es nicht, dass er beteuert, die Äußerungen seien nicht zur Veröffentlichung bestimmt gewesen.
    EM-Aus für deutsche Fußballerinnen

    EM-Aus für deutsche Fußballerinnen

    Kurz vor Schluss (83.) agierte die Verteidigung dann erneut zu sorglos und Nielsen schockte Deutschland mit dem Siegtreffer. Die Gastgeberinnen setzten sich am Samstag in Doetinchem gegen den achtfachen EM-Halbfinalisten Schweden mit 2:0 durch.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.