Leck an Gefahrguttransporter: Salpetersäure ausgetreten

Am Morgen bildeten sich bereits kilometerlange Staus

Am Morgen bildeten sich bereits kilometerlange Staus

Salpetersäure wirkt ätzend auf Haut und Atemwege.

Der Tanklaster mit zwölf Tonnen Salpetersäure stand auf dem Rasthof Walsleben (Kreis Ostprignitz-Ruppin). Die Säure sei ausgetreten und ins Erdreich eingedrungen, zudem habe sich eine Gaswolke gebildet, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstagmorgen der Nachrichtenagentur AFP. Er informierte demnach die Polizei. "Als er um 21 Uhr zurück kam, wurde das Leck am Ventil entdeckt". Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand.

Außerdem mussten zwei Wohnhäuser des Ortes Walsleben evakuiert werden.

Unklar war zunächst, wodurch das Leck entstand. Die Autobahn, auf der viele Menschen von und zur Ostsee fahren, war bis Dienstagabend zwischen Neuruppin und Herzsprung voll gesperrt.

In Brandenburg ist am Montagabend Salpetersäure aus einem Lastwagen ausgetreten.

SachsenLandtags-Ausschuss für die Aufhebung der Immunität von Frauke Petry
Weil der Ausschuss das Votum einstimmig fällte, gilt die Aufhebung der Immunität nach einer Woche als vom Landtag beschlossen. Gegen die AfD-Fraktions- und Parteichefin wird wegen des Verdachts auf Meineid oder fahrlässigen Falscheid ermittelt.

Unwetter sorgt für Verkehrschaos in Frankfurt
Der Deutsche Wetterdienst hatte eine Unwetterwarnung für Frankfurt herausgegeben, die inzwischen aber wieder zurückgenommen wurde. Sie wurden dort aber nicht abgefertigt, um die Vorfeldmitarbeiter auf dem größten deutschen Verkehrsflughafen nicht zu gefährden.

Ronaldo-Sperre bekannt: Real fünf Spiele ohne den Superstar
Der Referee fiel auf die Schwalbe herein, Messi verwandelte zum 1:1-Ausgleich. "Alles kann noch passieren". Minute: Ronaldo wird für Karim Benzema beim Stand von 1:0 aus Sicht Reals eingewechselt.

Die Raststätten auf beiden Seiten der Autobahn seien nach dem Entdecken des Lecks komplett geräumt worden, sagte eine Polizeisprecherin am Einsatzort. Die Feuerwehr war am Dienstagmorgen mit 140 Einsatzkräften vor Ort, die Autobahn war in beiden Richtungen zwischen Neuruppin und Herzsprung gesperrt. Einer der beiden 11.500 Liter fassenden Tanks war leckgeschlagen, sagte die Sprecherin der Polizeidirektion Nord in Neuruppin, Dörte Röhrs. Die Einsatzkräfte versuchten, die ausgetretene Säure abzupumpen. Die Familien durften am späten Nachmittag wieder zurück in ihre Häuser. Autofahrer werden dazu angehalten, die A24 über Bundes- und Landstraßen weiträumig zu umfahren.

Aufgrund von Gasentwicklung wurden die Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen.

Bis zu 250 Einsatzkräfte, die meisten in Schutzanzügen und mit Atemschutzgeräten, waren an dem Einsatz beteiligt.

Wann die Autobahn wieder freigegeben werden könne, sei noch nicht absehbar, hieß es im Lagezentrum. Sie gilt mit der sich anschließenden A19 nach Rostock als Hauptstrecke von und zur Ostsee. Es haben sich bereits kilometerlange Staus gebildet.

Recommended News

  • Call of Duty: WWII - Trailer zur geschlossenen Multiplayer-Beta zeigt mehr Gameplay

    Im neuen Trailer erhaltet ihr einen kleinen kleinen Überblick über die Inhalte und die Action der Multiplayer-Beta. Dieses umfasst eine Calling Card, ein Emblem sowie einen Helm für die Vollversion, die am 3.
    Zwölf Spiele Sperre? Was Ronaldo nach Rot droht

    Zwölf Spiele Sperre? Was Ronaldo nach Rot droht

    Der Portugiese kassierte eine Sperre über fünf Spiele, weil er den Referee Ricardo de Burgos Bengoetxea geschubst hatte. Nur 112 Sekunden später sank CR7 im Barcelona-Strafraum beim Zweikampf mit Innenverteidiger Samuel Umtiti zu Boden.
    Ärzte ohne Grenzen setzt Rettungseinsätze im Mittelmeer aus

    Ärzte ohne Grenzen setzt Rettungseinsätze im Mittelmeer aus

    Hunderte Ehrenamtliche hatten auf den beiden Schiffen Sea-Eye und Seefuchs freiwillige und unbezahlte Einsätze geleistet. Sea-Eye rettete nach eigenen Angaben seit Beginn ihrer Missionen im April 2016 rund 12 000 Menschen vor dem Ertrinken.
  • Hoffenheim-Trainer Nagelsmann will Klopp knacken

    Hoffenheim-Trainer Nagelsmann will Klopp knacken

    Beim Vergleich zwischen Moderne und Tradition steht auch das Trainerduell zwischen Jürgen Klopp und Nagelsmann im Fokus. Der Fluch des Hoffenheimer Erfolgs besteht nun darin, bezahlbare Spieler zu finden, die das hohe Niveau noch heben.
    Europäischer Gerichtshof soll EZB-Anleihenkäufe prüfen

    Europäischer Gerichtshof soll EZB-Anleihenkäufe prüfen

    Sie glauben, dass die EZB damit nicht nur Geldpolitik, sondern Wirtschaftspolitik betreibt, indem sie Staaten finanziert. Die Nationalbanken der Mitgliedsstaaten kaufen jeweils einen Teil der Staatsanleihen ihres Landes auf dem Markt auf.
    Rummenigge über Neymar-Transfer:

    Rummenigge über Neymar-Transfer: "Wir wollen das nicht"

    Der Präsident des FC Barcelona verdeutlicht dem abgewanderten Brasilianer noch einmal die Bedeutung dieses Vereins. Der FC Bayern München distanziert sich von Transfers in solchen Größenordnungen.
  • Steffen von der Beeck: Ist das seine neue Freundin?

    Steffen von der Beeck: Ist das seine neue Freundin?

    Seit knapp fünf Monaten sind Steffen von der Beeck und Jenny Elvers offiziell kein Paar mehr. Boschmann: " Steffen sagt, das Wichtigste ist mir, Jenny zu schützen".
    WhatsApp Payments: Bald kannst Du Geld per Messenger verschicken

    WhatsApp Payments: Bald kannst Du Geld per Messenger verschicken

    In einem neuerlichen Post zur Beta in der Version 2.17.295 ist ein Screenshot zu einem sehr interessantem neuen Feature zu sehen. Allerdings müssen sich Nutzer der regulären WhatsApp-Version noch etwas bis zur finalen Verfügbarkeit gedulden.
    38-Jähriger tötet Cousin auf Familienfeier mit Samuraischwert

    38-Jähriger tötet Cousin auf Familienfeier mit Samuraischwert

    Bei einem Streit auf einer Familienfeier ist am Freitag in Kürten (Rheinisch-Bergischer Kreis) ein Mann (48) getötet worden. So machte er vorerst keine Angaben dazu, woher der Verdächtige stammt und um was für eine Feier es sich handelte.
  • Nordkorea fordert

    Nordkorea fordert "ordentliche Option" von USA

    Vorerst scheint der nordkoreanische Herrscher Kim Jong-un nicht weiter auf Eskalation setzen zu wollen. "Es ist ein Rückzieher". Jetzt sei die Zeit gekommen, um "zu Friedensgesprächen zurückzukehren", erklärte das Außenministerium in Peking.
    Fahrzeug rast in Gruppe von Gegendemonstranten

    Fahrzeug rast in Gruppe von Gegendemonstranten

    Das FBI hat mittlerweile die Ermittlungen übernommen, um zu untersuchen, ob gegen Bürgerrechtsgesetze verstoßen worden sei. In den USA wird heute eine Großdemonstration von rechtsextremen und rassistischen Gruppen erwartet.
    Augsburg-Bus in Magdeburg beschmiert

    Augsburg-Bus in Magdeburg beschmiert

    Beide Zeugen haben die Kennzeichen des Wagens notiert. "Warum der Bus nun doch vor dem Hotel stand, vermögen wir nicht zu sagen". Die Schriftzüge wurden am Sonntagmorgen von einer vorbeifahrenden Polizeistreife entdeckt, wie ein Polizeisprecher sagte.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.