Hacker veröffentlichen private Kontaktinfos der Game of Thrones-Stars

Game of Thrones Neueste Folgen geklaut – und vor Sendetermin online

Game of Thrones Neueste Folgen geklaut – und vor Sendetermin online

Hacker haben erneut Material des US-Kabelsenders HBO veröffentlicht, darunter Skripte von fünf Game-of-Thrones-Episoden.

Am Freitagabend ist auf Streaming-Seiten im Netz die vierte Folge der aktuellen Staffel von "Game of Thrones" aufgetaucht, die offizielle Erstausstrahlung bei HBO kommt jedoch erst am Sonntagabend.

Laut The Hollywood Reporter fordern der oder die Angreifer in einer Videonachricht an HBO-Geschäftsführer Richard Plepler "unser 6-Monatsgehalt in Bitcoin", was mindestens 6 Millionen Dollar wert sein soll.

Der Sender selbst zeigt sich angesichts ähnlicher Vorfälle in der Vergangenheit von dem neuen Cyberangriff wenig überrascht. Bei HBO arbeite man seit dem Hacker-Angriff mit einer Vielzahl von Cyber-Experten zusammen, um den Dieben das Handwerk zu legen.

Scholl äußert sich erstmals zum Confed-Cup-Zoff mit der ARD
Knapp sieben Wochen nach zwei eigenmächtig verpassten Sendungen beim Confed Cup wird Mehmet Scholl sein Fernseh-Comeback geben. Er habe damals zu einem geplante Doping-Bericht gesagt: "Ich möchte, dass diese Story für diesen schönen Tag draußen bleibt.

UN verhängen härteste Sanktionen gegen Nordkorea
Zuletzt hatte der UNO-Sicherheitsrat die Strafmassnahmen gegen Pjöngjang Anfang Juni ausgeweitet. Wang sprach sich für eine Wiederaufnahme der Sechser-Gespräche über Nordkoreas Atomprogramm aus.

Berichte über Soldaten-Rebellion in Venezuela
Sieben Angreifer seien festgenommen worden, die Situation sei wieder unter Kontrolle. Einheimische seien auf die Straßen gegangen, um die Putschisten zu unterstützen.

HBO (Abkürzung für Home Box Office) kämpft seit Jahren damit, die Handlungen neuer Folgen geheim zu halten und deren illegale Verbreitung zu verhindern.

Obwohl unter den geleakten Daten auch Folgen der Serien "Ballers" und "Room 104" sind, scheint es unwahrscheinlich, dass auch ganze Folgen des HBO-Erfolgsvehikels "Game of Thrones" entwendet wurden. Zudem ist unklar, ob es sich bei dem gestohlenen Material um die finale Fassung der Folge handelt.

Angeblich ist die Erpressung des Senders HBO für die Hacker nur ein Spiel, um Geld gehe es nicht wirklich. Das mehrfach ausgezeichnete Fantasy-Drama war Mitte Juli in den USA in die siebte Staffel gestartet. Der Kunde streamt die Inhalte online: Zum Beispiel über die Xbox One, die PlayStation 3, den PC oder via Apple TV.

Recommended News

  • "GZSZ"-Star Jörn Schlönvoigt wird Vater"

    Es ist ein absolutes Wunschkind", erzählt der 31-jährige Serienstar der " Bild "-Zeitung". Die 21-Jährige sei im fünften Monat, der geplante Geburtstermin liege im Dezember.
    Mutmaßlicher Brandstifter nach Feuer in Sozialunterkunft in Haft

    Mutmaßlicher Brandstifter nach Feuer in Sozialunterkunft in Haft

    Bei einem Brand in einer städtischen Sozialunterkunft im württembergischen Markgröningen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Neun Menschen waren zum Zeitpunkt des Feuers im Haus, darunter ein zehnjähriges Mädchen, das gerettet werden konnte.
    Liga: Darmstadt 98 1:1 in Kaiserslautern

    Liga: Darmstadt 98 1:1 in Kaiserslautern

    Torhüter André Weis (27) wechselt dagegen auf Leihbasis bis Saisonende vom FCK zu Ligakonkurrent SSV Jahn Regensburg. Durch einen abgefälschten Schuss Halfars wurden die Roten Teufel in einem chancenarmen Spiel zunächst belohnt.
  • Alberto Contador kündigt seinen Rücktritt an

    Alberto Contador kündigt seinen Rücktritt an

    Zudem wurde Contador immer wieder mit dem spanischen Dopingarzt Eufemiano Fuentes in Verbindung gebracht. Contador freue sich bereits auf drei wundervolle Wochen vor Heimpublikum als Abschluss seiner Laufbahn.
    US-Justizminister geht gegen Preisgabe vertraulicher Infos vor

    US-Justizminister geht gegen Preisgabe vertraulicher Infos vor

    Die 'atemberaubende Zahl' der durchsickernden Informationen untergrabe die Fähigkeiten der Regierung, 'unser Land zu schützen'. In der Tat dringen fast täglich vertrauliche Informationen, Daten, persönliche Details oder Gesprächsinhalte nach außen.
    Schärfere Sanktionen gegen Nordkorea beschlossen

    Schärfere Sanktionen gegen Nordkorea beschlossen

    Ihre Vermögen wurden ebenso eingefroren wie die von vier nordkoreanischen Unternehmen, darunter zwei Banken und eine Versicherung. Verboten ist zudem, neue Joint Ventures mit Nordkorea einzugehen oder neues Geld in bestehende Gemeinschaftsprojekte zu stecken.
  • Anna Faris und Chris Pratt: Hollywood-Traumpaar gibt Trennung bekannt

    Anna Faris und Chris Pratt: Hollywood-Traumpaar gibt Trennung bekannt

    Wichtig sei ihnen nun vor allem, dass ihr Sohn Jack so wenig wie möglich unter der Trennung leide. Sie würden auch nach der Trennung noch viel Liebe und Respekt füreinander empfinden.
    Armeeeinsatz in Venezuela: Generalstaatsanwältin Ortega entlassen

    Armeeeinsatz in Venezuela: Generalstaatsanwältin Ortega entlassen

    Der Maduro-treue Oberste Gerichtshof teilte mit, dass Ortega die "Anordnung von gravierendem Fehlverhalten" vorgeworfen wird. Die Opposition wirft Maduro vor, sich durch die neue Verfassung "diktatorische Vollmachten" sichern zu wollen.
    Usain Bolt verliert sein letztes Einzelrennen - Gattlin holt Gold

    Usain Bolt verliert sein letztes Einzelrennen - Gattlin holt Gold

    Kurz stand Bolt anschließend die Verwunderung ins Gesicht geschrieben, denn auf der Anzeigentafel fehlte sein Name im Ergebnis. Im April hatte er nach dem tragischen Tod seines Freundes Germaine Mason seine Vorbereitung für einige Wochen unterbrochen.
  • Al Dschasira soll in Israel schweigen

    Al Dschasira soll in Israel schweigen

    Sie kritisieren, dass Al-Dschasira Ägyptens Muslimbrüdern und anderen Islamisten in seinen Sendungen zu viel Raum biete. Al-Dschasira beteuert jedoch, die Berichterstattung über die Ereignisse in Jerusalem sei objektiv gewesen.
    Nacktkünstlerin Milo Moiré zieht in den TV-Knast

    Nacktkünstlerin Milo Moiré zieht in den TV-Knast

    Auch über eine mögliche "Promi Big Brother "-Teilnahme des 32-jährigen Ex-"Bachelor" Leonard Freier wurde spekuliert". Auch an "hübschen Mädels" sei er nicht uninteressiert. "Mal schauen, vielleicht ergibt sich ja in die Richtung was".
    Niederlande erstmals Fußball-Europameister der Frauen

    Niederlande erstmals Fußball-Europameister der Frauen

    Nach einem tollen Solo zeigte die dänische Kapitänin Harder ihre ganze Klasse und feierte ihren ersten Turniertreffer. Für die Entscheidung sorgten Sherida Spitse (51.) per direktem Freistoß und kurz vor Schluss erneut Miedema (89.).

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.