A661 nach tödlichem Unfall stundenlang voll gesperrt

Georg Bild von der Unfallstelle auf der A661 bei Offenbach. Weitere Motive in der

Georg Bild von der Unfallstelle auf der A661 bei Offenbach. Weitere Motive in der

Es kommt zu massiven Verkehrsbehinderungen. Er hatte versucht, gegen vier Uhr die Fahrbahn zu überqueren.

Die im Berufsverkehr stark frequentierte Autobahn wurde zwischen Offenbach-Taunusring und Offenbach-Kaiserlei in Richtung Oberursel voll gesperrt. Der Mann starb an der Unfallstelle. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Transporter noch auf ein weiteres Auto auf - bei diesem Crash wurde aber keine weitere Person verletzt.

Nach Tod bei Musikfestival "Nürburgring Olé": Verdacht auf Vergiftung
Von einem sehr tragischen Ereignis wurde am Wochenende die Olé-Schlagerparty am Nürburgring überschattet. Die Polizei teilte mit, dass die Rettungskräfte nur noch den Tod des Mannes feststellen konnten.

[Gamescom] Microsoft Xbox One X: Vorbestellungen ab Sonntag möglich
Dieser wird am 20.08. um 21 Uhr MEZ starten und neben dem gezeigten Spiele-Lineup auch Entwickler zu Wort kommen lassen. Gut möglich, dass Microsoft diesem Namen während des Media Briefings anlässlich der gamescom neues Leben einhaucht.

Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal: Täter auf der Flucht
Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen und bittet darum, mögliche Videoaufnahmen der Tat zur Verfügung zu stellen. Bei dem 25-Jährigen, der schwer verletzt wurde, handelt es sich demnach um den Bruder des Todesopfers.

Laut Polizei war Autobahn 661 noch bis etwa 8 Uhr gesperrt.

Ein Fußgänger ist auf der A661 bei Offenbach von einem Kleintransporter erfasst und getötet worden. Die Polizei empfahl, die A661 über die A3 bis zum Frankfurter Kreuz zu umfahren und dort auf die A5 Richtung Bad Homburger Kreuz zu wechseln. Die Identität des Toten ist noch nicht bekannt. Auch die Hintergründe des Unfalls werden noch ermittelt.

Recommended News

  • Aldi vermarktet Videospiele über seine Online-Plattform

    Aldi vermarktet Videospiele über seine Online-Plattform

    Die große Chance für die neue Plattform: Aldi Life Games will kein Steam-Konkurrent sein, sondern setzt auf ein anderes Konzept. Für viele Kids war der Aldi-PC (zumindest Ende der 90er) der Startpunkt in die Welt der Videospiele , ab dem 22.
    ARD und ZDF wollen Rundfunkbeitrag erhöhen

    ARD und ZDF wollen Rundfunkbeitrag erhöhen

    Die Kosten für die Altersbezüge machten bereits mehr als ein Drittel des Vier-Jahres-Etats von 32 Milliarden Euro aus. Geht es nach den Sendern, dann sollen bis zum Jahr 2029 die Beiträge von monatlich 17,50 auf 21 Euro steigen.
    Polizei fasst flüchtigen Sexualstraftäter in Brandenburg

    Polizei fasst flüchtigen Sexualstraftäter in Brandenburg

    Der als gewaltbereit und impulsiv geltende Mann wurde zuletzt in Oldenburg-Donnerschwee gesehen, teilt die Polizei mit. Doch dieser Fußfessel entledigte sich H. - sein tatsächlicher Aufenthaltsort kann nicht erkannt und überprüft werden.
  • Der VW-Bus wird ab 2022 als Elektrofahrzeug produziert

    Der VW-Bus wird ab 2022 als Elektrofahrzeug produziert

    Die Studie des Elektro-Bulli steht mit 4.942 mm Länge, 1.976 mm Breite und 1.963 mm Höhe für außergewöhnliche Raumdimensionen. Und als wäre das bei der Studie nicht schon kompliziert genug, hat VW jetzt auch noch die Serienfertigung bestätigt.
    Terrorzelle von Barcelona hortete 120 Gasflaschen für Anschläge

    Terrorzelle von Barcelona hortete 120 Gasflaschen für Anschläge

    Die Beamten vermuten, dass die Gruppe dort Sprengstoff lagerte und ein noch grösseres Attentat als das in Barcelona vorbereitete. Die Aufmerksamkeit der Polizei richtete sich nach Medienberichten vor allem auf den flüchtigen Marokkaner Younes Abouyaaquoub.
    Erdogan mischt sich in Bundestagswahl ein

    Erdogan mischt sich in Bundestagswahl ein

    Akhanli wird, wie so vielen Kritikern Erdogans, die Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrorgruppe vorgeworfen. Am Mittwoch wird Erdmann bei dem ebenfalls inhaftierten deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner erwartet.
  • Jurassic World Evolution erscheint im Sommer 2018, Trailer

    Jurassic World Evolution erscheint im Sommer 2018, Trailer

    Das Spiel basiert auf dem bekannten Film-Franchise und entsteht in Zusammenarbeit mit Universal Brand Development. Jurassic World Evolution ist die nächste Evolutionsstufe für Spieler, die das Franchise lieben.
    Poldi wehrt sich gegen rechtes US-Portal nach

    Poldi wehrt sich gegen rechtes US-Portal nach "Fake News"

    Es zeigt, dass "Breitbart" eine populistische und hassschürende Symbolik wichtiger ist, als faktentreue Berichterstattung . Der 32-jährige Profifußballer will sich die Verwendung seines Fotos in dem Zusammenhang indes nicht gefallen lassen.
    Der US-Komiker Jerry Lewis ist tot

    Der US-Komiker Jerry Lewis ist tot

    Neben seiner künstlerischen Arbeit sammelte Jerry Lewis jahrzehntelang Spenden für Patienten, die an Muskelschwund erkrankt waren. Der 1926 als Joseph Levitch in Newark, New Jersey, geborene Lewis war einer der bekanntesten Komiker der US-Geschichte.
  • Rooney-Tor bei Remis gegen Manchester City

    Rooney-Tor bei Remis gegen Manchester City

    Vor 15 Jahren erzielte Wayne Rooney als 16-Jähriger seinen ersten Treffer in der Premier League - für Everton. Der Vergleich zeigt: Viele Anhänger sind dieselben wie damals! Bei Dauerkarten ist dies nicht verwunderlich.
    Leipzig empfängt die Bayern in Runde zwei

    Leipzig empfängt die Bayern in Runde zwei

    In Düsseldorf kommt es zum rheinischen Derby zwischen der zweitklassigen Fortuna und dem Erstligisten Borussia Mönchengladbach. Die Paarungen wurden von Komikerin Carolin Kebekus und dem deutschen U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz gezogen.
    USA und Südkorea beginnen gemeinsames Militärmanöver

    USA und Südkorea beginnen gemeinsames Militärmanöver

    Die Militärs durchlaufen demnach unter anderem computergestützte Simulationen eines Krieges auf der koreanischen Halbinsel . Heuer findet das Manöver vor dem Hintergrund extremer Spannungen zwischen den USA und Nordkorea statt.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.