Deutsche Gaming-Fans jubeln! Bei FIFA 18 ist die 3. Liga dabei

FIFA 18: Die 3. Liga kommt!

FIFA 18: Die 3. Liga kommt!

Erstmalig werden die obersten drei Spielklassen des deutsche Fußballs in einem "FIFA" spielbar sein. Das wäre ein Novum für die Fußballreihe von Electronic Arts, den bisher waren dort nur die Vereine der ersten und zweite Liga vertreten. Wie unter anderem der "kicker" berichtet, hätte der DFB sich mit EA darauf geeinigt.

Noch mehr deutsche Clubs: Electronic Arts will die Dritte Liga in "FIFA 18" einbauen.

Die kommende Fußballsimulation "FIFA 18" wird ein weiteres Mal eine Vielzahl an Lizenzen zu bieten haben. Bisher hatte EA nur mit der DFL ein Lizenzabkommen.

Trump attackiert Putin kurz vor Treffen
Anschließend hält Trump seine Rede auf dem Krasinski-Platz nahe dem Zentrum des Warschauer Aufstands 1944 gegen Nazi-Deutschland. Trump erklärte in Warschau, er glaube, dass Russland sich mit Hackerangriffen in die Präsidentschaftswahl 2016 eingemischt habe.

Modeste soll bei China-Klub unterschrieben haben
Wenn er da ist, werde ich mich mit ihm beschäftigen. "Und dann werden wir das hoffentlich gut kompensieren". FC Köln befürchtet keine negativen Konsequenzen aus dem Transfer-Wirbel um Torjäger Anthony Modeste .

Zwischen Scholl und der ARD hat es gekracht
Demnach sollen der Experte und der Sender unterschiedliche Auffassungen gehabt haben, was den Inhalt der Vorberichte angeht. Die ARD habe eine ausführliche Berichterstattung über die Doping-Vorwürfe gegen Russlands Fußballer geplant.

Schon seit Jahren warten virtuelle Kicker darauf, dass Electronic Arts die Dritte Liga in seine Fußball-Simulation "FIFA" integriert. Demnach soll die dritte deutschen Spielklasse in der Fußballsimulation "FIFA 18" auftauchen. Eine offizielle Bestätigung von beiden Unternehmen zur dritten Liga steht allerdings noch aus.

Viele Traditionsvereine mussten in den letzten Jahren den bitteren Gang in die 3. Fußball-Bundeliga antreten. Durch die 3. Liga werden dann Vereine wie der Karlsruher SC, die Sportfreunde Lotte, die SpVgg Unterhaching oder Hansa Rostock ins Geschehen auf dem grünen Rasen eingreifen, und können zur Meisterschaft geführt werden. Lediglich die chinesische und die indische Super League waren noch begehrter von den Fans.

Recommended News

  • Neun Aktivisten in Türkei festgenommen

    Neun Aktivisten in Türkei festgenommen

    Die Lenker der Welt seien bislang bemerkenswert tolerant gegenüber dem Abbau der Menschenrechte in der Türkei, kritisierte er. Shetty sprach deshalb eine klare Forderung in Richtung des dieses Wochenende in Hamburg stattfindenden G20-Gipfels aus.
    Revolution Pro Controller 2 angekündigt

    Revolution Pro Controller 2 angekündigt

    Der Revolution Pro Controller 2 erscheint im Sommer 2017 unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zusammenarbeit von Bigben Interactive und Sony Interactive Entertainment Europe geht weiter.
    Arbeitsmarkt: Positive Entwicklung hält auch im Juni an

    Arbeitsmarkt: Positive Entwicklung hält auch im Juni an

    Besonders deutlich war der Rückgang der Arbeitslosigkeit mit minus 15,4 Prozent bei den 15- bis 24-Jährigen. Ziel der Stadt ist es, mindestens 150 Personen im Magistrat und den Unternehmen der Stadt zu beschäftigen.
  • Mario Götze meldet sich mit bewegenden Worten zurück

    Der 25-Jährige hat in der Bundesliga zuletzt vor gut fünf Monaten für Borussia Dortmund gespielt, beim 1:1-Unentschieden am 29. Götze dankt in über 2000 Zeichen außerdem seiner Familie und seiner Verlobten Ann-Kathrin Brömmel.
    Lady Gaga verteidigt Sheeran -

    Lady Gaga verteidigt Sheeran - "Ich liebe Ed"

    Das Schlimmste sei für ihn gewesen, dass er ständig versucht hat, herauszufinden, warum die Leute ihn nicht mögen. Und bei ihm es so gewesen, dass ein einziger Kommentar ihm den Tag verdorben habe.
    USA und Sürdkorea feuern jetzt auch Raketen ab

    USA und Sürdkorea feuern jetzt auch Raketen ab

    Die USA verurteilten "Nordkoreas Start einer interkontinentalen ballistischen Rakete scharf", erklärte Washingtons Chefdiplomat. Der Raketentest erhöhe den Druck auf die G20-Mitglieder, endlich einen wirkungsvollen Umgang mit Kim zu finden, sagt Biswas.
  • Arbeiter überlebte Sturz von Glockenturm

    Arbeiter überlebte Sturz von Glockenturm

    Er fiel fünf Meter tief auf ein Holzbrett und Eisen-Querstreben, schlug mit dem Kopf aufs Metall und blieb bewusstlos liegen. Der Arbeiter aus Schleswig-Holstein verlor auf der Quertrasse der Glocken-Anlage vermutlich das Gleichgewicht.
    CDU-Generalsekretär löst mit arrogantem Tweet Shitstorm aus

    CDU-Generalsekretär löst mit arrogantem Tweet Shitstorm aus

    Da war noch alles gut: Peter Tauber, hoch erfreut über ein Wahlplakat mit Kanzlerin Merkel ( CDU ). Natürlich schläft auch die politische Konkurrenz nicht, so kurz vor den Bundestagswahlen.
    Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]

    Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]

    Die Kanzlerin habe "mit großer Bestürzung" auf das Unglück reagiert, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin. Er spreche den Angehörigen das Beileid und die Anteilnahme der bayerischen Landesregierung aus. 30 Menschen wurden verletzt.
  • Belgien-Kante Lukaku | Neuer 88-Mio-Stürmer für Mourinho

    Belgien-Kante Lukaku | Neuer 88-Mio-Stürmer für Mourinho

    Der Schwede feilt nach seiner schweren Knieverletzung am Comeback, allerdings verlängerte United seinen Vertrag nicht. Für 85 Millionen Euro soll der Belgier zum Rekordmeister wechseln, der damit überraschend Chelsea noch aussticht.
    Joachim Meisner im Alter von 83 Jahren gestorben

    Joachim Meisner im Alter von 83 Jahren gestorben

    Verhindern konnte Meisner nicht alles, was er gerne verhindert hätte: Das Richter-Fenster im Südquerhaus des Kölner Doms etwa. Papst Johannes Paul II . hatte Meisner zum Bischof von Berlin berufen, Anfang der 1980er Jahre machte er ihn zum Kardinal.
    Sagan von Tour de France ausgeschlossen

    Sagan von Tour de France ausgeschlossen

    Sagan drängte Cavendish in die Balustraden, der Thüringer John Degenkolb flog in hohem Bogen über den stürzenden Briten drüber. Zunächst wurde der Slowake von der Rennjury auf den letzten Platz zurückgestuft und mit einer 30-Sekunden-Strafe belegt.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.