Ab 2040 keine Diesel und Benziner mehr

Fahrverbot Diesel-5

Fahrverbot Diesel-5

Bis zum Jahr 2040 sollen in Frankreich keine Autos mit Verbrennungsmotoren mehr verkauft werden.

Den Umstieg auf neue Technologien wie Elektroautos will die Regierung mit einer Prämie unterstützen.

Nach der Abkehr der USA vom Pariser Klimaabkommen will Frankreich die eigenen Klimaschutzziele verschärfen, das Land soll bis 2050 CO2-neutral werden. Bisher sieht Frankreich in seinem Energiewendegesetz vor, die Emission bis Mitte des Jahrhunderts im Vergleich zu 1990 um 75 Prozent zu senken. Das bedeutet, dass nur so viel CO2 ausgestoßen wird, wie im Gegenzug durch Wälder und Speichertechniken aus der Atmosphäre geholt werden kann. Bei der Präsentation seines Klimaplans sagte er, Frankreich wolle so seine Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaabkommen erfüllen.

Knapp drei Jahre Haft für Berliner U-Bahn-Treter
S. sei in großer Armut in Bulgarien aufgewachsen, habe nur drei Jahre die Schule besucht und sei vom Vater geschlagen worden. Die junge Frau, die die Treppe hinuntergestürzt war, lehnte die Entschuldigung bei ihrer Befragung vor Gericht ab.

Schwerer Busunfall auf der A9: Video zeigt Ausmaß der Katastrophe in Bayern
Wie kann sich ein Feuer so schnell ausbreiten? Brandexperten der Polizei wollten das völlig verkohlte Unfallfahrzeug untersuchen. Das Feuer habe sich rasend schnell ausgebreitet, sei sehr heiß gewesen, habe ihm ein Feuerwehrmann erklärt.

Samsung Galaxy Note 7: Neuauflage als "Fan Edition" ist offiziell
Wie das Unternehmen am Sonntag ankündigte, werden ab Freitag im Heimatland Südkorea zunächst 400.000 Exemplare verkauft. Ob das Samsung Galaxy Note Fan Edition auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit nicht noch nicht bekannt.

Hulot sagte am Donnerstag, der Abschied vom Verbrennungsmotor sei ein "schweres Ziel", doch die Lösungen seien da. Renault-Nissan ist heute Europas Marktführer bei elektrischen Fahrzeugen mit einem Marktanteil von knapp 15 Prozent. Dadurch werde die weltweite Ölnachfrage um acht Millionen Barrel pro Tag sinken und die Nachfrage nach Elektrizität um fünf Prozent steigen. Auch andere Länder streben das Ende des Verbrennungsmotors an: Indien plant, schon ab 2030 nur noch Elektroautos neu zuzulassen.

Bei Umweltschützern stieß Hulots Plan auf ein geteiltes Echo. WWF-Frankreich-Chef Pascal Canfin äußerte sich jedoch positiv: "Frankreich beschleunigt, und das ist eine gute Nachricht". Die Bundesregierung solle dem Grünen-Vorschlag folgen, ab 2030 nur noch abgasfreie Autos neu zuzulassen. Fraktionschef Anton Hofreiter lobte das Vorhaben Frankreichs und die damit verbundene Entschlossenheit. In Deutschland liegt der Kohle-Anteil bei 40 Prozent.

Recommended News

  • Revolution Pro Controller 2 angekündigt

    Revolution Pro Controller 2 angekündigt

    Der Revolution Pro Controller 2 erscheint im Sommer 2017 unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zusammenarbeit von Bigben Interactive und Sony Interactive Entertainment Europe geht weiter.
    Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]

    Merkel drückt Angehörigen der Opfer des Busunfalls ihr Mitgefühl aus [0:54]

    Die Kanzlerin habe "mit großer Bestürzung" auf das Unglück reagiert, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag in Berlin. Er spreche den Angehörigen das Beileid und die Anteilnahme der bayerischen Landesregierung aus. 30 Menschen wurden verletzt.
    Netflix bestätigt Test mit unterschiedlichen Preisen - und beendet diesen

    Netflix bestätigt Test mit unterschiedlichen Preisen - und beendet diesen

    Je nachdem auf welchem Gerät Ihr das Abo abschließt, werden Euch aktuell unterschiedliche Preise angeboten. Mittlerweile scheint ein ähnlich-unterschiedliches Preismodell auch in Österreich angekommen zu sein.
  • Modeste soll bei China-Klub unterschrieben haben

    Modeste soll bei China-Klub unterschrieben haben

    Wenn er da ist, werde ich mich mit ihm beschäftigen. "Und dann werden wir das hoffentlich gut kompensieren". FC Köln befürchtet keine negativen Konsequenzen aus dem Transfer-Wirbel um Torjäger Anthony Modeste .
    Messi bleibt bei Barcelona

    Messi bleibt bei Barcelona

    Messi wird das Arbeitspapier unterschreiben, wenn er von den Flitterwochen mit seiner Familie zurückgekehrt ist. Bei den "Blaugrana" von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen lief es vergangene Saison alles andere als gut.
    Juncker beschimpft EU-Parlament als lächerlich

    Juncker beschimpft EU-Parlament als lächerlich

    Juncker setzte sich danach und verzichtete darauf, seine Rede zur Bilanz der maltesischen Ratspräsidentschaft zu halten. Der Grünen-Abgeordnete Sven Giegold warf Juncker "Parlamentsboykott" vor und forderte ihn auf, sich zu entschuldigen.
  • Belgien-Kante Lukaku | Neuer 88-Mio-Stürmer für Mourinho

    Belgien-Kante Lukaku | Neuer 88-Mio-Stürmer für Mourinho

    Der Schwede feilt nach seiner schweren Knieverletzung am Comeback, allerdings verlängerte United seinen Vertrag nicht. Für 85 Millionen Euro soll der Belgier zum Rekordmeister wechseln, der damit überraschend Chelsea noch aussticht.
    Mario Götze meldet sich mit bewegenden Worten zurück

    Mario Götze meldet sich mit bewegenden Worten zurück

    Der 25-Jährige hat in der Bundesliga zuletzt vor gut fünf Monaten für Borussia Dortmund gespielt, beim 1:1-Unentschieden am 29. Götze dankt in über 2000 Zeichen außerdem seiner Familie und seiner Verlobten Ann-Kathrin Brömmel.
    Trump setzt nach nordkoreanischem Raketentest weiter auf China

    Trump setzt nach nordkoreanischem Raketentest weiter auf China

    Sie werden üblicherweise mit Atomsprengköpfen bestückt und folgen nach Verlassen der Erdatmosphäre einer ballistischen Flugbahn. Die Regierung in Pjöngjang habe für die kommenden Stunden eine bedeutende Erklärung angekündigt, berichtete die Agentur weiter.
  • Nokia-Smartphones mit Zeiss-Optik

    Nokia-Smartphones mit Zeiss-Optik

    Böse Zungen behaupten, das einzig gute an den Lumia-Smartphones mit Windows seien die Kameras mit der Optik von Zeiss gewesen. Zeiss will HMD nun allerdings vor allem mit Hardware-Designs unterstützen.
    Der erste Tesla Model 3 rollt am Freitag vom Fließband

    Der erste Tesla Model 3 rollt am Freitag vom Fließband

    Das Model 3 wird zum bislang wichtigsten Produkt des Autobauers, da dieser damit erstmals einen breiten Massenmarkt anspricht. Zum Dezember wolle Tesla die Fertigung auf 20.000 Fahrzeuge des Modells pro Monat hochschrauben, schrieb Musk am Montag.
    Wahlprogramm der Union - Für jeden ist etwas dabei

    Wahlprogramm der Union - Für jeden ist etwas dabei

    Auch wenn der lange Streit über eine Obergrenze halbwegs vergessen scheint - gelöst ist dieser Konfliktpunkt also noch nicht. Die Union will 15.000 zusätzliche Polizistenstellen - darunter sollen außer im Bund aber auch Stellen in den Ländern sein.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.