Weltmeister Götze im Juli vor Rückkehr ins BVB-Training

Wieder im Balltraining Mario Götze

Wieder im Balltraining Mario Götze

Der Grund sei eine Stoffwechselstörung, hieß es vor vier Monaten. Das berichtet die "Bild".

Dortmund - Gerade einmal 16 Pflichtspiele absolvierte Mario Götze in der vergangenen Saison für den BVB, dann setze ihn eine Stoffwechselkrankheit außer Gefecht.

Sportdirektor Michael Zorc beglaubigt aufs Neue einen guten Heilungsverlauf: "Wir sind sehr glücklich, dass die Therapie bei Mario so gut angeschlagen ist". Götze soll demnach noch in der Sommervorbereitung beim BVB wieder einsteigen.

Ziel bleibt ein Trainingseinstieg des 25-Jährigen im Juli - ob es direkt zum Trainingsauftakt am 7. Juli klappt, ist noch unklar.

Lufthansa stellt Sommerflugplan 2018 für Frankfurt und München vor
Lufthansa erweitert ihr Streckennetz und nimmt im Sommer 2018 ab Frankfurt und München neue Interkontinental-Destinationen auf. Die zur Lufthansa gehörende Schweizer Ferienfluggesellschaft bedient die Strecke nun zwei Mal wöchentlich.

Haas verdirbt Federer das Comeback
Nachdem er im entscheidenden Durchgang seinen Aufschlag zum 2:3 abgeben musste, saß Federer nachdenklich auf seiner Bank. Nach der Niederlage von Roger Federer gegen Tommy Haas müssen Fans und Veranstalter ohne großes Zugpferd auskommen.

Ronaldo und die Milliarden-Frage
Es gibt zwei Lesarten der vermeintlichen Abwanderungsgedanken, die portugiesische und spanische Zeitungen verbreitet haben. Nach 46 Saisonspielen für Real tut sich Ronaldo den Confed Cup im Gegensatz zu einigen deutschen Stars überhaupt noch an.

Ein BVB-Sprecher sagte sogar, dass Götze schon im Juli wieder trainieren könne.

Nach seiner Rückkehr vom FC Bayern München stand Götze in der Liga nur sechs Mal in der Startformation und wusste dabei nur selten zu überzeugen.

Götze pausiert seit Februar wegen einer Stoffwechselerkrankung. Daraufhin wurde er sofort aus dem Trainingsbetrieb genommen.

Recommended News

  • Nach Video-Beweis: Tore bei Confed Cup aberkannt

    Nach Video-Beweis: Tore bei Confed Cup aberkannt

    Löw sagte am Abend im ZDF, es sei zwar etwas ungewohnt, wenn der Schiedsrichter das Spiel für ein, zwei Minuten unterbreche. Der Videobeweis sorgte beim Confed Cup schon mehrmals für Irritation, auch während des ersten Spiels des deutschen Teams.
    Jury im Cosby-Prozess auch nach 50 Stunden noch nicht einig

    Jury im Cosby-Prozess auch nach 50 Stunden noch nicht einig

    Gegen Cosby sind noch weitere Klagen anhängig: Mehrere Frauen beschuldigen ihn der Vergewaltigung oder anderer Sexualdelikte. Für ihn ist das Urteil eine deutliche Schlappe, weil er mit seinen Argumenten die Geschworenen nicht überzeugen konnte.
    Russland-Affäre in den USA: Kein gutes Blatt für Trump

    Russland-Affäre in den USA: Kein gutes Blatt für Trump

    Nach deren Bekanntwerden hatte er sich von den Ermittlungen in der Russland-Affäre zurückgezogen - offiziell aus formalen Gründen. Auch der Präsident hat sich bereits externen Rechtsbeistand zugezogen, um ihn gegenüber dem Sonderermittler zu vertreten.
  • "Bild": Kein nationaler Staatsakt für Helmut Kohl geplant

    Ludwigshafen - Als erste Persönlichkeit in der Geschichte der EU soll Helmut Kohl mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. Juli nicht praktikabel sei, werde ein Staatsakt etwa an einem der folgenden Tage nicht an parteipolitischen Terminen scheitern.
    Polizei geht nach Londoner Hochhausbrand von 58 Toten aus

    Polizei geht nach Londoner Hochhausbrand von 58 Toten aus

    Darin sicherte sie den obdachlos gewordenen Bewohnern eine schnellstmögliche Umsiedlung innerhalb des Stadtteils zu. Nach dem Hochhausbrand suchen Freunde und Verwandte verzweifelt mit Postern und in sozialen Medien nach Vermissten.
    Dämpfer für Ronaldos Portugiesen: 2:2 gegen Mexiko

    Dämpfer für Ronaldos Portugiesen: 2:2 gegen Mexiko

    Mexiko, der Confed-Cup-Sieger von 1999, wirkte spielfreudiger, die Portugiesen lauerten wie in der ersten Hälfte auf ihre Chance. Schiedsrichter Nestor Pitana aus Argentinien verwehrte dem Treffer nach Rücksprache mit dem Videoschiedsrichter die Anerkennung.
  • Auto fährt auf Champs-Elysées in Polizeiauto

    Der Vorfall ereignete sich nur einen Spaziergang vom französischen Präsidentenpalast und der US-amerikanischen Botschaft entfernt. Der Mann sei auf dem Prachtboulevard Champs-Elysées gegen die Sicherheitskräfte vorgegangen, sein Motiv werde noch geprüft.
    Löw startet mit offensiver Elf gegen Australien

    Löw startet mit offensiver Elf gegen Australien

    Die junge deutsche Fußball-Nationalmannschaft fiebert ihrem Auftaktspiel heute beim Confederations Cup gegen Australien entgegen. Der Bundestrainer will das Acht-Nationen-Turnier dazu nutzen, um unter Wettkampfbedingungen zu experimentieren.
    Nervenprobe ohne Happy End - Mischa Zverev verpasst Finale

    Nervenprobe ohne Happy End - Mischa Zverev verpasst Finale

    In Stuttgart scheiterte am Samstag auch sein Bruder Mischa Zverev nach drei Sätzen im Halbfinale an Feliciano Lopez aus Spanien. Sein Bruder hatte sich dagegen entschieden, in Stuttgart teilzunehmen, und damit die Veranstalter verärgert.
  • Achtung! Wetterdienst und Feuerwehr warnen im Ruhrgebiet vor schweren

    Achtung! Wetterdienst und Feuerwehr warnen im Ruhrgebiet vor schweren

    An manchen Orten können sogar Hagelkörnern, die größer als fünf Zentimeter oder "faustgroß" werden können, vom Himmel fallen. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Vorabwarnung vor schweren Gewittern, Sturmboen und Hagel im Kreis Höxter herausgegeben.
    Real-Präsident: Ronaldo wird bei Real Madrid bleiben

    Real-Präsident: Ronaldo wird bei Real Madrid bleiben

    Einen Wechselwunsch aus finanziellen Gründen kann sich der Unternehmer nicht vorstellen. "Und dort hatte er nie Probleme". Die Zeitung weist aber auch selbst darauf hin, dass dieser das Gehaltsgefüge der Bayern sprengen würde.
    Sturm auf Altstadt von Mossul beginnt

    Sturm auf Altstadt von Mossul beginnt

    Der Militäreinsatz zur Rückeroberung der wichtigsten IS-Hochburg im Irak dauert seit Oktober 2016 an. Im Januar haben irakische Einheiten den Ostteil Mossuls vom Islamischen Staat (IS ) zurückerobert.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.