Nach Haft in Nordkorea: US-Student Otto Warmbier gestorben

Nach dem Tod Otto Warmbiers hat die US-Regierung Nordkorea vorgeworfen, für den Tod des 22-Jährigen verantwortlich zu sein. "Nordkorea ist das größte Freiluft-Gefängnis der Welt", sagte HRW-Deutschland-Direktor Wenzel Michalski dem Bayerischen Rundfunk. Heute Mittwoch treffen sich die Aussen- und Verteidigungsminister der beiden Länder in Washington. "Im Außenministerium wurde von Beginn an alles nur mögliche getan, auf höchster Ebene", sagte am Dienstag John Kirby, der ehemalige Sprecher Kerrys im Außenministerium. Zudem forderten die USA die Freilassung dreier weiterer US-Bürger, die in Nordkorea festgehalten werden. Damals hatte Trump, der zu diesem Zeitpunkt noch nicht US-Präsident, sondern republikanischer Kandidat war, die Eltern des im Irak-Krieg gefallenen Soldaten Humayun Khan scharf attackiert. Auch im Kongress sprachen sich mehrere Senatoren für einen Reisestopp aus. Ihm wurden Straftaten gegen den nordkoreanischen Staat zur Last gelegt.

Rätsel. Es wird daher für immer ein Rätsel bleiben, was Warmbier während der Gefangenschaft in der KP-Diktatur unter Kim Jong-un genau angetan wurde. "Sie haben ihn umgebracht".

Ein Gerichtsmediziner in Hamilton County wird die Leiche Warmbiers untersuchen. Und woran ist er gestorben? Die Eltern verzichteten auf eine Autopsie. Die Feier fand am Donnerstag in der früheren Schule Warmbiers in Wyoming, einem Vorort von Cincinnati, statt. Der 22-Jährige verstarb kurz nach seiner Ankunft in der Heimat. Die Führung in Pjöngjang hatte US-Diplomaten gegenüber angegeben, Warmbier sei in der Haft in Nordkorea an Botulismus erkrankt - einer schweren Nahrungsmittelvergiftung. Er hatte schwere Hirnschäden, deren Ursachen unklar sind. Wie es dazu kam, ist noch nicht geklärt. Konkret soll er in einem Hotel ein Plakat von der Wand genommen haben, um es zu stehlen. Mehr über die Chronologie des Warmbier-Falles lesen Sie hier.

Kohl wird in Speyer begraben - nicht im Familiengrab in Ludwigshafen
So sei seine Prophezeiung von blühenden Landschaften im Osten Deutschlands trotz der von vielen geäußerten Zweifel eingetreten. Er befindet sich auf dem Gelände des alten Friedhofs der Stadt, nimmt aber nur einen Teil davon ein.

Große Ehre zu seinem Abschied
Bereits unmittelbar nach der Nachricht vom Tode Kohls hatten sich Politiker aller Parteien zu Wort gemeldet. Kohl sei nicht nur Bundeskanzler, sondern auch der wichtigste Mann im europäischen Rat gewesen, erklärte er.

Trump weicht Kuba-Annäherung auf
Die Geschäftskontakte zwischen amerikanischen Unternehmen und kubanischen militärischen Unternehmen müssten verboten werden. Allerdings will Trump die Bedingungen, unter denen amerikanische Bürger nach Kuba reisen dürfen, wieder verschärfen.

Eine naheliegende Option wäre eine weitere Verschärfung der Sanktionen.

Im Zuge des Konflikts rückt auch die Beziehung der USA zu China erneut in den Fokus.

Während ich die Bemühungen des chinesischen Präsidenten Xi und Chinas sehr schätze, um in Bezug auf Nordkorea zu helfen, hat es nicht funktioniert. "Wenigstens weiß ich, dass es China versucht hat!"

Recommended News

  • Kurze Vorbereitung auf starke Chilenen für DFB-Team

    Kurze Vorbereitung auf starke Chilenen für DFB-Team

    "Gegen Chile müssen wir wirklich besser spielen". "Wir haben gezeigt, dass wir so einer Mannschaft Paroli bieten können". Am Donnerstag könnte nach dem 3:2 zum Auftakt gegen Australien im Idealfall schon das Halbfinale klargemacht werden.
    US-Justiz schreibt Ex-VW-Manager zur Fahndung aus

    US-Justiz schreibt Ex-VW-Manager zur Fahndung aus

    Einem Bericht zufolge hat die US-Justiz fünf frühere Manager und Entwickler von Volkswagen zur Fahndung ausgeschrieben. Die Bundesrepublik werde die fünf VW-Leute allerdings nicht an die USA ausliefern, schreiben die drei Medien.
    Nach Video-Beweis: Tore bei Confed Cup aberkannt

    Nach Video-Beweis: Tore bei Confed Cup aberkannt

    Löw sagte am Abend im ZDF, es sei zwar etwas ungewohnt, wenn der Schiedsrichter das Spiel für ein, zwei Minuten unterbreche. Der Videobeweis sorgte beim Confed Cup schon mehrmals für Irritation, auch während des ersten Spiels des deutschen Teams.
  • Mutmaßlicher Selbstmordattentäter in Brüssel niedergeschossen

    Mutmaßlicher Selbstmordattentäter in Brüssel niedergeschossen

    Uhr: Belgiens Ministerpräsident Charles Michel hat den Soldaten gedankt, die den mutmaßlichen Attentäter niedergeschossen hatten. Seitdem gehören nicht nur Polizisten, sondern auch mit Maschinenpistolen bewaffnete Militärpatrouillen zum Stadtbild.
    Gedenken an Kohl: Glücksfall und Verletzungen

    Gedenken an Kohl: Glücksfall und Verletzungen

    Diese Bitte Kohl-Richter kann als symbolträchtiger Affront gegen Bundeskanzlerin Merkel verstanden werden. Kohl war vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben.
    Google stellt Support für Android Market ein

    Google stellt Support für Android Market ein

    Mit einem aktuellen Eintrag im Android Developers Blog sorgt Google selbst unter Insidern für so manche verblüffte Reaktion. Betroffen sind Android-basierte Geräte, auf denen noch Android 2.1 (Eclair) oder eine noch ältere Android-Version laufen.
  • Saudischer König tauscht Kronprinz aus

    Saudischer König tauscht Kronprinz aus

    Neben den Verteidigungsfragen überwacht Prinz Mohammed auch bedeutende wirtschaftliche Geschäftsbereiche des Landes. Akut befindet sich Saudi-Arabien in einem harten diplomatischen Konflikt mit dem benachbarten Katar .

    OnePlus 5 vorgestellt: 1080p und Doppelkamera

    Das Gerät kostet in der Variante mit sechs GB RAM und 64 GB Speicher 499 Euro, 559 Euro verlangt man für die 8 GB/128 GB-Ausgabe. Auf den 3,5 mm Klinkenstecker hat OnePlus zum Glück nicht verzichtet, dennoch wird auch USB Audio über den USB-Port unterstützt.
    Bericht: Sicherheit beim G20-Gipfel wird teuer

    Bericht: Sicherheit beim G20-Gipfel wird teuer

    Juli treffen sich Staats- und Regierungschefs aus den führenden Industrie- und Schwellenländern sowie Vertreter der EU. Scharfe Kritik übte sie erneut am Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus dem Pariser Klimaabkommen.
  • "Bild": Kein nationaler Staatsakt für Helmut Kohl geplant

    Ludwigshafen - Als erste Persönlichkeit in der Geschichte der EU soll Helmut Kohl mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. Juli nicht praktikabel sei, werde ein Staatsakt etwa an einem der folgenden Tage nicht an parteipolitischen Terminen scheitern.
    Real-Präsident: Ronaldo wird bei Real Madrid bleiben

    Real-Präsident: Ronaldo wird bei Real Madrid bleiben

    Einen Wechselwunsch aus finanziellen Gründen kann sich der Unternehmer nicht vorstellen. "Und dort hatte er nie Probleme". Die Zeitung weist aber auch selbst darauf hin, dass dieser das Gehaltsgefüge der Bayern sprengen würde.
    Polizei geht nach Londoner Hochhausbrand von 58 Toten aus

    Polizei geht nach Londoner Hochhausbrand von 58 Toten aus

    Darin sicherte sie den obdachlos gewordenen Bewohnern eine schnellstmögliche Umsiedlung innerhalb des Stadtteils zu. Nach dem Hochhausbrand suchen Freunde und Verwandte verzweifelt mit Postern und in sozialen Medien nach Vermissten.

We are pleased to provide this opportunity to share information, experiences and observations about what's in the news.
Some of the comments may be reprinted elsewhere in the site or in the newspaper.
Thank you for taking the time to offer your thoughts.